This page has moved to a new address.

Montagsfrage #34: Wie wichtig sind euch die Inhaltsstoffe von Kosmetikprodukten?


Heute haben wir den ersten Montag im Monat, das heißt es gibt eine neue Montagsfrage! In der letzten Runde drehte sich ja alles um Snapchat. Diesen Monat möchte ich von euch erfahren, wie wichtig euch die Inhaltssstoffe von Kosmetikprodukten sind? Ich habe das Gefühl, dass es eine große Wende in der Beautyblogger Szene gegeben hat und viele seit einigen Jahren / Monaten verstärkt auf die Inhaltsstoffe achten. Wie wichtig ist euch als Leserinnen von Blogs oder als Blogger selbst dieses Thema?



Wie wichtig sind euch die Inhaltsstoffe von Kosmetik? Lest ihr euch diese bei jedem Produkt durch oder interessiert euch das nicht weiter? Kennt ihr euch bei den Fachbegriffen aus oder müsst ihr immer erst recherchieren, was sich dahinter verbirgt? Wisst ihr genau, welche Inhaltsstoffe eurer Haut gut tun und welche Inhaltsstoffe ihr meiden müsst? Oder handelt ihr eher nach dem Motto "Probieren geht über Studieren?". Wo holt ihr euch eure Informationen und seit wann beschäftigt ihr euch mit dem Thema?

TEILNAHMEMÖGLICHKEITEN

  1. Klick: Ihr könnt ganz einfach & anonym per Klick oben im Umfrage-Tool abstimmen
  2. Kommentar: Hinterlasst gerne einen Kommentar unter diesem Beitrag. Im Ergebnisbericht werde ich einige eurer Kommentare zitieren und natürlich auf euch verlinken.
  3. Blogbeitrag: Wenn ihr einen Blog habt und dort gerne über eure Meinung zum Thema schreiben möchtet, könnt ihr mir in den Kommentaren den Link zu eurem Beitrag nennen. Bitte erwähnt und verlinkt in eurem Beitrag die Montagsfrage. Der Banner darf natürlich verwendet werden. Ich werde alle Beiträge zur aktuellen Montagsfrage im Ergebnisbericht kurz zitieren und verlinken.

Stimmt einfach kurz per Klick ab! Hinterlasst mir gerne auch einen Kommentar oder schreibt einen Beitrag zum Thema. Ich bin schon gespannt auf eure Antworten :-) Die Montagsfrage läuft drei Wochen, am Montag den 28. September gibt es das Ergebnis!

EDIT: Hier geht es zum Ergebnis!


Labels: ,