This page has moved to a new address.

Ein guter Grund zum Shoppen (Sponsored Video)

Fashion: Es gibt immer einen guten Grund zum Shoppen

Ich habe in letzter Zeit für meine Verhältnisse ziemlich viel geshoppt: Hier das neue Balea Reinigungsöl oder den Alverde Muskat Brown Lippenstift, dort ein neuer Cardigan und da noch eine neue Umstandsleggins. Ich habe natürlich immer geschaut, dass ich die Sachen auch wirklich gebrauchen kann. Aber ganz ehrlich: es hätten auch zwei Cardigans getan statt fünf. Auch wenn Cardigans gerade das einzige sind, was mir garantiert auch nach der Schwangerschaft noch passen werden. Und ein weiterer Lippenstift? Jeder Beautyblogger hat sicherlich unzählige davon in seiner Sammlung. Manchmal setzt die Vernunft dann doch bei mir aus. Auch wen ich das meist ganz gut im Griff habe. Hier mal einige "gute" Gründe zum Shoppen, die den ein oder anderen vermeintlich unvernünftigen Kauf rechtfertigen ;-)


Nach der Shopping Week werde ich dann erst einmal eine kleine Pause einlegen. Aber ich denke ab und zu darf man auch mal unvernünftig sein und einfach nach Lust und Laune shoppen. So lange sich das Bankkonto nicht beschwert und man die Sachen dann auch tatsächlich verwendet, geht das in Ordnung. Schlimm sind nur die ungetragenen Klamotten im Schrank, an denen seit Ewigkeiten noch das Preisschild hängt. So ein paar Leichen habe ich leider auch im Kleiderschrank hängen. Und das war dann definitiv Geldverschwendung!

Weitere "gute" Gründ zum Shoppen präsentiert uns übrigens die aktuelle Otto Fashion Kampagne Herbst 2015. Vielleicht habt ihr ja schon den Werbeclip entdeckt? Ich wurde gefragt, ob ich das Video mit euch teilen möchte und da ich es mal wieder sehr humorvoll umgesetzt finde, habe ich zugesagt. Ich musste doch sehr schmunzeln, als ich es mir angeschaut habe. Immerhin hatte sie einen guten Grund für einen neuen Mantel ;-)

Otto Fashion Kampagne Herbst 2015


Hattet ihr einen guten Grund für eure letzte Shopping Ausbeute? ;-) Kauft ihr auch manchmal Sachen, die eigentlich nicht nötig gewesen wären und was habt ihr euch zuletzt gekauft? 


Dieser Artikel wurde gesponsert von Otto

Labels: ,