This page has moved to a new address.

Summer Wishlist: Bequeme Birkenstock müssen her!

Summer Wishlist: Birkenstock
Birkenstock Schuhe sind ja zur Zeit so angesagt wie lange nicht mehr (oder klingt der Hype schon wieder langsam ab?). Ich hatte das letzte Mal welche als Kind, das muss also schon über 20 Jahre her sein. Eigentlich dachte ich ja, ich komme drum herum. Schließlich muss man ja nicht jeden Trend mitmachen und auch wenn sie mit ihrem ergonomisch geformten Fußbett super bequem aussehen, gibt es doch optisch ansprechenderes Schuhwerk. Doch so langsam beginne ich meine Entscheidung zu überdenken. Dicke Füße in engen Schuhen gehen momentan gar nicht. Sei es bedingt durch die hochsommerlichen Temperaturen oder durch die Schwangerschaft oder beides, meine Füße sehnen sich nach einem bequemen Schuhwerk. Flache Schuhe trage ich ja sowieso fast immer und erst recht jetzt in der Schwangerschaft. Also habe ich mich mal ein bisschen umgesehen und mir ein paar Inspirationen geholt. 

Summer Wishlist: Birkenstock
Bilderquelle: Fashion ID


Eins: Sehr hübsch und durchaus alltagstauglich finde ich ja das Modell Mayari in Lack-Optik. Durch die dünneren Riemen sehen sie nicht so klobig aus wie manch anderes Modell und könnten durchaus auch im Büro eine gute Figur machen.

Zwei: Sehr beliebt scheint auch das Modell Gizeh. Die Zehentrenner habe ich schon in den verschiedensten Farbvarianten auf Blogs gesehen. Sie schimmern metallisch. Allerdings frage ich mich, ob das mit dem Zehentrenner auf Dauer wirklich so bequem ist.

Drei: Das Modell Madrid in schwarzer, matter Optik gefällt mir eigentlich auch ganz gut, obwohl sie schon viel näher am Modell "Hausschuhe" sind. Sie sehen noch relativ filigran aus und ich könnte mir vorstellen, dass sie etwas bequemer als Modell eins und zwei sind.

Vier: Dieses Modell kommt dem "Hausschuh" optisch noch etwas näher. Die Birkenstock Arizona in Schwarz sollen allerdings mit enorm hohem Tragekomfort punkten. Und das ist schließlich das wonach meine Füße aktuell ganz laut rufen. Aber ins Büro tragen? Das würde ich mich glaube ich dann doch nicht trauen.

Fünf: Etwas weniger nach Birkenstock, sondern viel mehr nach normalen Sommerschuhen sieht das Modell Gizeh mit Metall-Applikationen in Kirschrot aus. Ich bin aber noch hin und her gerissen zwischen "sieht toll aus" und "irgendwie doch nicht so meins". Wäre auf jeden Fall aber mal was anderes.

Meine Favoriten sind ja optisch gesehen ganz klar das Modell Gizeh und Mayari. Und jetzt meine Frage an euch: 

Tragt ihr Birkenstock und wenn ja, welche? Auf was muss ich beim Kauf achten und sind sie tatsächlich so bequem wie sie aussehen? ;-) Oder könnt ihr den Hype nicht nachvollziehen?



In Zusammenarbeit mit Fashion ID

Labels: ,