This page has moved to a new address.

Visitenkarten von Moo für Chrissy & Gutscheincode

Visitenkarten von Moo

Wie professionell Bloggen sein kann, habe ich für mich erst auf dem Beautypress in Frankfurt verstanden. Plötzlich wurde nach Kontaktdaten gefragt und ich hatte schon bald eine taube Hand vom immer wieder aufschreiben meiner Email Adresse, Blog Adresse und auch Wohnadresse (die ist so unglaublich lang!). Die echten Profis, so wie Biene, haben locker eine Visitenkarte gezückt und waren fertig. Diana selbst hat auch schon eine ganze Weile welche für Ihren Blog und euch schon hier und hier gezeigt. Mir welche in die Hand zu drücken kam uns erst in den Sinn, nachdem ich in Frankfurt war. Aber so lernt man ja am schnellsten, was sich verbessern lässt. Als dann Diana die nächste Möglichkeit bekommen hat, sich bei Moo wieder Visitenkarten machen zu lassen, gab sie mir den Vortritt. 

Visitenkarten von Moo

Beim Basteln und Designen kann man ja schnell sehr blind werden. Also wurde parallel mit Diana und meinem Freund (der mal locker ein Studium als Grafikdesigner hat) abgestimmt, überarbeitet und verworfen, was das Zeug hält. Ich habe also lange mit dem Tool und meinen eigenen Ideen gearbeitet und muss euch sagen, die Moo Homepage kann echt einiges! Es gibt tausend Vorlagen und dennoch kann sich jeder der möchte von Grund auf ein eigenes Design basteln. Projekte können dann gespeichert und sogar kopiert werden. Klasse! Nach 2 Tagen Bedenkzeit und erneutem Absegnen habe ich dann auf bestellen gedrückt. Der Promotiongutschein war dann auch noch groß genug, dass ich mir neben den Karten für I need sunshine auch noch für meinen Blog gooseberry pictures eine Ladung bestellen konnte.

Visitenkarten von Moo
Visitenkarten von Moo
Visitenkarten von Moo

Euch ist sicher schon aufgefallen, dass ich nicht das "klassische" Visitenkartenformat gewählt habe. Nein, meine sind quadratisch, was ich sehr spannend finde! Etwas out of the box und so. Mir gefällt es! Mein Freund hat mich an die Sinnhaftigkeit der Norm erinnert und ich ihn daran, dass das ja nicht so bleiben muss.

Beeindruckt hat mich dann auch die Lieferzeit. Nachdem ich die Bestellung aufgegeben habe standen mir noch 2 Stunden zur Verfügung, um mein Design noch einmal zu ändern. Das war samstags. In der Bestellbestätigung wurde mir als Liefertermin der 07.10 genannt. Auch ok für mich, immerhin wird alles gedruckt, geschnitten, verpackt und kommt dann aus UK zu mir. Dienstags wurde mir dann der Versand bestätig und als neuer Liefertermin der 03.10 genannt, oki bei uns Feiertag aber der 04.10 ist dann ja immer noch früher als zum Bestellzeitpunkt angegeben. Bei der Post abholen konnte ich sie dann Dienstags, also vollkommen im grünen Bereich!

Die Papierqualität ist wirklich top! Auch bei den Fotos kann ich so gar nicht meckern, die Drucke sind super sauber. Nur an dem Schriftzug "gooseberry pictures" erkennt man, dass die Linien etwas verschwommen sind. Liegt aber an Picasa und der somit schlechten Qualität. Denke mit Photoshop hätte man hier eine sauberere Optik hinbekommen! Die Seite mit Name, Adresse, Bloginfo und Co wurde einwandfrei gedruckt und ich bin glücklich, ohne Schreibfehler davon gekommen zu sein.

Preislich lagen die Visitenkarten jetzt bei 89,94 Euro für 300 Stück. Bestellt habe ich immer je 150 pro Design. Oben drauf kam dann noch der Versand für 5, 75 Euro. Nach einem passenden Etui hatte ich auch geschaut, jedoch leider für die quadratischen keine gefunden. Für mich persönlich sind aber die schwarzen Boxen, in denen die Karten geliefert wurden, auch als Transportbox ausreichend um nicht zu sagen, klasse! Gefällt mir gut und Trennkarten für meine und die Visitenkarten von anderen sind auch gleich noch dabei.

Mein Fazit? Moo kann ich euch empfehlen! Lustiger Weise war meine Facebook Timeline letztens voll von Freunden, die sich eine Ladung Visitenkarten bei Moo bestellt haben und auch mein Freund wird sich hier welche machen lassen. Sowas ist für mich immer die beste Bestätigung. Von der Qualität und der Preislage bin ich überzeugt und freue mich jetzt aufs Verteilen unter dem Volk.

Danke an Moo für den Gutschein und an Diana dafür, dass ich Visitenkarten auch für mich machen durfte! Hier seht ihr alle MOO Produkte im Überblick. Für euch haben wir von Moo auch noch Gutscheine für kostenlosen Versand bekommen. Wenn Ihr euch also bis zum 31.10.2014 Visitenkarten machen lassen wollt oder sonst ein Produkt bei Moo bestellt, dann könnt ihr die Codes einlösen, und erhaltet die günstigste Versandart umsonst. Neukunden: Q6MMZR Bereits Kunde: 9XXCKB


Follow







Das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält Affiliate Links, d.h. wenn ihr über den Link etwas kauft, erhalte ich eine kleine Provision. Das Produkt wird für euch dadurch nicht teurer. Vielen Dank!
120x40-blue-logo

Labels: , ,