This page has moved to a new address.

Top of the Week #48 - Konzert-Urlaub in Köln, viele Kalorien und Glamour Shopping Week-Vorsätze

Top of the Week
Diese Woche bot einige Highlights, die ich euch unbedingt in meinen Top of the Week zeigen möchte (die Überstunden am Donnerstag und die Rückenschmerzen am Wochenende verdrängen wir mal ganz fix). Ich hatte bis einschießlich Mittwoch noch Urlaub, den wir gebührend mit einem Konzert in Köln ausklingen ließen. Wie schnell so ein Urlaub immer vorbei ist! Aber bis Weihnachten ist es ja nicht mehr lang (unglaublich!) und zwischendurch wird vielleicht auch nochmal ein Urlaubstag drin sein. Im Urlaub habe ich natürlich nur die Hälfte der Punkte auf meiner imaginären To Do-Liste geschafft, aber so ist das ja immer.

Top of Instagram

Top of Instagram

1. Momentan bin ich wieder total auf dem Ingwer-Tee-Trip und kann gar nicht genug davon bekommen. Wird literweise getrunken ;-)

2. Instagram verriet mir, dass ich dieses Bild mit der 300g Milka Schoko & Keks Schokolade vor fünf Tagen hochgeladen habe. Und gestern habe ich die Packung geleert! Quasi alleine, mein Mann hat nur alibimäßig ein paar Stückchen abbekommen. Über die Kalorien möchte ich gar nicht nachdenken! Ohje...

3. Am Dienstag ging es dann nach Köln, wo ich mir nach der langen Autofahrt erst einmal einen Pumpkin Spice Latte von Starbucks gönnte.

4. Ein Touri-Bild vom Kölner Dom durfte natürlich auch nicht fehlen. Laut Google Maps waren es nur 20 Minuten Fußweg vom Hotel zu Dom. Also irgendwas haben wir falsch gemacht (vielleicht hätten wir nicht den Wegweisern für die Touristen folgen sollen), aber am Ende waren wir ewig unterwegs und die Füße taten weh. Praktisch, wenn man plant gleich auf ein Konzert zu gehen.

5. Vor dem Konzert waren wir indisch essen. Das Govardhan war quasi um die Ecke vom Konzert und bot leckeres vegetarisches und veganes Essen.

6. Der Grund für unseren kleinen Köln-Ausflug: Death From Above 1979, die im ausverkauften Luxor spielten. 2011 hatten wir das Reunion Konzert in der Brixton Academy als Anlass genommen ein paar Tage in London zu verbringen (Konzert-Urlauber ;-)). Es war ziemlich voll im Luxor, der Sound mittelmäßig und für so einen kleinen Club ziemlich laut. Aber die Stimmung war gut und wir hatten viel Spaß an dem Abend. Hier könnt ihr mal ein Youtube Video in recht guter Qualität vom Konzert zwei Tage später in Brüssel sehen. Wir hatten die Kamera zuhause gelassen.

Top of Instagram

7. Ich habe endlich mal die Einhornkotze von true fruits probiert (steht so auf der Flasche, ich schwöre ;-)) und für lecker befunden.

8. In Köln waren wir noch etwas shoppen. Es war eher Zufall und lag am schlechten Wetter, dass wir die Köln Arcaden aufgesucht haben. Klar, dass ich ausgerechnet dann ungeplant shoppen gehe, wenn die Glamour Shopping Week ist. Deren Karte ich natürlich nicht habe! ;-) So kann man sich gleich noch etwas über die verpassten Schnäppchen ärgern. Diese Strickjacke von Only durfte aber dennoch mit, auch wenn ich den vollen Preis bezahlt habe (statt 20% zu sparen!). Dann fand ich tatsächlich 3 neue Jeanshosen, nachdem ich letzte Woche in Karlsruhe ungelogen mindestens 10 anprobiert hatte und keine passte! Nächstes Jahr hole ich mir die Shopping Week-Karte auf jeden Fall und werde etwas organisierter an die Sache herangehen. Aber wer kann schon ahnen, dass mein Mann freiwillig mit mir in Köln shoppen gehen wird (und auch noch selbst fündig wird) ;-)

9. Es war mal wieder Zeit für Ofen-Käse. Mit Gemüse statt nur Baguette glatt noch etwas leckerer.

10. Ich hatte schon lange keinen Frozen Joghurt mehr! Das geht natürlich nicht und ich gönnte mir einen mit Giotto und Blaubeeren. Der linke gehörte meinem Mann und war laut seiner Aussage ebenfalls sehr lecker ;-)

>>Noch mehr Bilder gibt es auf Instagram: @i_need_sunshine


Blog Posts of the Week


1. Die neue Montagsfrage ist da! Im Oktober möchte ich von euch wissen, ob euch zu viele PR-Samples auf Beautyblogs stören. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr kurz abstimmt! Danke :-)

2. Am Mittwoch berichtete ich euch vom Lush Christmas Event in Karlsruhe. Wir hatten einen tollen Abend und das ein oder andere Weihnachtsprodukt werde ich euch bald auf dem Blog genauer vorstellen.

Blog Posts of the Week

3. Die liebe Janine von BeautyGarten hat einen Gastbeitrag "YouTube / Blogger made me do it" verfasst, der gestern online ging. Sie zeigte uns allerlei Beauty-Schätze, zu deren Kauf sie von Bloggern und Youtubern verleitet wurde. Spätestens nach Janines Post muss ich mir endlich mal die Labello Lip Butter holen (angefixt!). Da schließt sich also wieder der Kreis ;-) Wenn ihr Janines Blog BeautyGarten noch nicht kennen solltet, dann schaut spätestens jetzt mal bei ihr vorbei ;-) Eine sehr sympathische Bloggerin mit tollen Beiträgen und Fotos auf ihrem Blog.

Wenn ihr auch einen Gastbeitrag für meinen Blog verfassen möchtet, meldet euch einfach mit euren Vorschlägen per Mail bei mir.


Was waren eure Highlights der Woche? Habt ihr die Glamour Shopping Week genutzt und seid ihr auch schon einmal für Konzerte verreist?



Labels: , ,