This page has moved to a new address.

{Serge Lutens} Le Vaporisateur Tout Noir Limited Edition 2014 // Erster Hinweis

Le Vaporisateur Tout Noir Limited Edition 2014 Serge Lutens

Am Montag hatte ich mein Serge Lutens Special angekündigt, welches sich voll und ganz um den neuen, limitierten Duft handelt, den es im schwarzen Zerstäuber Le Vaporisateur Tout Noir geben wird. Jedes Jahr gibt es bei Serge Lutens zu Weihnachten einen Duft aus dem Pariser Palais Royal als Sonderedition. Dieser wird ab November für zwei Monate erhältlich sein. Bevor am Sonntag das Geheimnis gelüftet wird, um welchen limitierten Duft es sich dieses Jahr handelt, wird es vorab einige Hinweis-Posts geben. Es lohnt sich die Augen offen zu halten, denn in den Hinweis-Posts findet ihr Worte oder Wortsilben, die am Ende ein Lösungssatz für ein Gewinnspiel ergeben. Gewinnen könnt ihr dann natürlich den diesjährigen limitierten Serge Lutens Duft im Wert von 140€.

Foto via Jolanta Okunleska

Die erste Duftkomponente, die ich euch verraten möchte, ist Heliotrop. Nicht nur Schmetterlinge kosten gerne von dieser Pflanze, auch Parfümeure verwenden diese in ihren Kreationen. Heliotrop wird auch "Kirschkuchenblume" oder "Vanilleblume" genannt und diese Beschreibung kommt nicht von ungefähr, denn der Duft erinnert an Vanille, Marzipan, Mandeln und Kirschkuchen! Hört sich das nicht toll an? Ich muss zugeben, bisher konnte ich mir wenig unter "Heliotrop" vorstellen, doch nun möchte ich unbedingt einen dieser Sträucher in meinen Garten pflanzen. Der Name bedeutet übrigens wörtlich übersetzt "sich zur Sonne wendend" (Helios = Sonne, tropein = drehend / wendend).

 Die Geschichte dieses Vaporisateurs ist längst nicht zu Ende. Sie geht weiter – und wird schwärzer.
Serge Lutens 

Ankündigung
Zweiter Hinweis
Dritter Hinweis
Parfum-Review


Labels: , ,