This page has moved to a new address.

{My Fall Bucket List} 10 Dinge, die ich diesen Herbst unbedingt machen möchte (Sponsored Video)

My Fall Bucket List
Foto via Kenny Loule

Seid ihr auch ein Fan von To Do-Listen? Welch tolles Gefühl, wenn man einen Punkt von der Liste streichen kann! Dabei muss es sich nicht immer nur um unliebsame Aufgaben handeln, die man vor sich her schiebt. Auch Dinge, die Spaß machen und die man unbedingt umsetzen möchte, können auf solchen Listen stehen. Daher gibt es heute meine To Do-Liste mit zehn Dingen, die ich diesen Herbst unbedingt noch machen möchte.

1. Ein neues Kürbis-Rezept ausprobieren. 

 Zum Beispiel diese lecker aussehende Kürbis Frittata von Mirela.

2. Herbst-Deko aufstellen.

Ich bin sonst eher nicht so der Deko-Typ, aber jetzt im Haus habe ich endlich den Platz für Deko-Gegenstände und möchte unbedingt noch etwas herbstliche Stimmung ins Haus holen.

3. Ein gutes Buch lesen.

Eigentlich lese ich ja sehr gerne, in den letzten Monaten kam dies aufgrund des Blogs aber zu kurz, da die meiste Freizeit dafür drauf ging. Dabei gibt es doch nicht Schöneres, als sich im Herbst mit einem guten Buch und einem leckeren Tee auf das Sofa zu kuscheln. Das heißt für mich in diesem Herbst also, den PC öfter mal auszulassen und ein Buch zur Hand zu nehmen!

4. Einen Herbst-Spaziergang machen.

Einen Spaziergang nur um des Spaziergangs willen mache ich zugegeben recht selten. Dabei bekommt man dabei sehr gut den Kopf frei und tankt nebenbei noch etwas Sonnenlicht, welches im Herbst ja zunehmends zur Mangelware wird.

5. Einen Serien-Marathon starten!

Ich möchte unbedingt nochmal alle The Walking Dead Folgen sehen, damit ich zu Beginn der vierten Staffel Ende Oktober auf RTL2 wieder auf dem aktuellen Stand bin. Als ich neulich zufällg die erste Folge der ersten Staffel auf RTL2 entdeckt habe, wurde mir wieder bewusst, wie lange es doch her ist, dass ich diese gesehen habe. War also direkt wieder spannend anzusehen! Es gibt nicht viele Serien, die ich mir ein zweites Mal anschaue, aber The Walking Dead ist so grandios, dass ich eine Ausnahme mache.

6. Pumpkin Spice Sirup herstellen.

Ich finde den Pumpkin Spice Latte von Starbucks ja sehr lecker. Doch selber machen ist bekanntlich immer noch etwas leckerer. Daher möchte ich unbedingt dieses Rezept von Beautyrella ausprobieren.

7. Neue Herbst-Klamotten shoppen.

In meinem Schrank fehlt noch die ein oder andere gemütliche Strickjacke. Am liebsten in schönen Herbstfarben. Extra-kuschelig sollte sie auch sein ;-)

8. Maronen kaufen und im Ofen rösten.

Ich liebe Esskastanien! Aber ich wüsste jetzt nicht, wo ich diese selbst sammeln könnte. Also halte ich die Augen offen und sobald ich welche im Supermarkt entdecke, werde ich mir eine Packung davon kaufen und sie im Backofen rösten.

9. Einen Halloween-Look schminken.

Auch wenn ich vermutlich auf keine Halloween-Party gehen werde, möchte ich mich dieses Jahr wieder an einem Halloween Look versuchen. Ich bin jetzt keine große Schminkkünstlerin für ausgefallene Looks, aber es macht Spaß, mal etwas Neues auszuprobieren. Das Ergebnis werde ich euch sicherlich hier auf dem Blog zeigen.

10. Walnuss-Schoko-Cookies backen.

Ich habe eine gefühlte Ewigkeit nichts mehr gebacken. In letzter Zeit habe ich aber total Lust auf leckere Schoko-Nuss-Cookies und bin über dieses Rezept für Walnuss-Schoko-Cookies gestolpert. Die muss ich unbedingt ausprobieren!

Was würdest du tun, wenn du alles kannst?

... so lautet das Motto der neuen Vodafone Kampagne, die mich zu meiner Fall Bucket List inspiriert hat. Der Begriff "Bucket List" kommt aus den USA und meint im Grunde genommen eine To Do-Liste mit abzuhakende Punkte. "Kick the bucket" heißt wörtlich "den Eimer treten", was frei übersetzt so viel bedeutet wie "den Löffel abgeben". Welche Dinge möchte man noch erleben, bevor man stirbt? Die Kampagne dreht sich um genau dieses Thema "Was würdest du tun, wenn Du alles kannst?". Die Lebenswünsche werden im Video aber von der Enkelin erfüllt, der Großvater verfolgt zu Hause über das Vodafone Highspeed-Netz die Abenteuer seiner Enkelin mit. Ich finde das Video sehr gelungen und emotional, wozu auch die tolle Musik beiträgt (übrigens die Band Jonah aus Berlin). Der Kampagne könnt ihr übrigens auch auf Twitter unter #alleskoennen folgen.



Ich wollte mich nicht gleich an eine Bucket List mit meinen großen Lebenszielen heranwagen. Wobei ich die Idee eigentlich sehr schön finde! Wie oft denke ich mir, dass die Zeit nur so rast. Manchmal muss man sich dann bewusst Zeit für die Dinge nehmen, die einem wichtig sind. Wie schrecklich wenn man am Ende seines Lebens auf eben jenes zurückblickt und sich eingestehen muss, dass man sich vor lauter Arbeit und Stress nicht seine Lebenswünsche erfüllt hat.


Welche Dinge möchtet ihr im Herbst unbedingt machen? Seid ihr auch ein Fan von To-Do Listen? Postet doch in den Kommentaren, welche 10 Dinge ihr diesen Herbst unbedingt noch erleben möchtet oder hinterlasst mir den Link zu eurem Blogpost, damit ich vorbeischauen kann ;-)



Advertorial: Dieser Artikel wurde gesponsert von Vodafone, enthält aber ausschließlich meine eigene Meinung (Info: Wenn ihr keine Werbung sehen möchtet, aktiviert den Adblocker eures Browsers, dann wird das Video nicht angezeigt) 


Labels: ,