This page has moved to a new address.

{Ausgepackt} SPABOX September 2014 - Verwöhn dich schön im Homespa

Spabox September

"Verwöhn dich schön" lautet das Motto der Septemberausgabe der SPABOX. Beautyboxen gibt es ja inzwischen wie Sand am Meer. Doch eine Box, die sich voll und ganz den Wellnessmomenten für Zuhause verschrieben hat, ist die SPABOX. Jeden Monat überrascht sie mit neuen Produkten, die sich für ein Wellnessprogramm im heimischen Badezimmer eignen. Dieses Konzept finde ich sehr gelungen und freue mich daher sehr, dass ich die SPABOX selbst einmal ausprobieren darf. Manchmal muss man sich im hektischen Alltag einfach ganz bewusst eine kleine Auszeit nehmen. Und das gelingt meist ganz gut bei einem entspannenden Bad und einem guten Buch während die Gesichtsmaske und die Haarkur einwirken. Anschließend wird die Haut mit einem toll duftenden Körperöl verwöhnt und in die Kuschelsocken geschlüpft. Vor allem im Herbst und Winter, wenn es draußen wieder ungemütlich und kalt wird, gönne ich mir verstärkt solche kleinen Beautymomente.

Das SPABOX Konzept

Die SPABOX ist eine monatlich erscheinende Beautybox, die mindestens 5 Produkte rund um die Themen Wohlfühlen, Pflege und Gesundheit beinhaltet. Die SPABOX arbeitet hauptsächlich mit Nischen-Herstellern zusammen, so dass man spannende Produkte kennenlernen kann, auf die man sonst im Alltag vielleicht nicht gestoßen wäre. 

Bezugsquelle: Das Abo kann auf der SPABOX Homepage abgeschlossen werden.

"Enjoy Homespa" lautet das Motto der SPABOX und soll echte Wohlfühlmomente im Alltag schaffen. Mit den Produkten kann man sich ein kleine Auszeit im heimischen Badezimmer gönnen, sich etwas Gutes tun und neue Produkte testen. Die Auflage ist vorläufig auf 1000 Stück beschränkt. Nur so kann laut SPABOX der Inhalt hochwertig gestaltet werden, da kleinere Hersteller nicht einfach mal so mehrere Tausend Sondergrößen oder Originalprodukte zur Verfügung stellen können. In der Box können auch schon einmal Tees und Duftkerzen enthalten sein, die das Wellnessprogramm für Zuhause abrunden.

Zusammengefasst:


Inhalt der SPABOX im September

 Inhalt der SPABOX im September

Dann werfen wir doch mal einen Blick auf den Inhalt der September SPABOX. Meine Erwartungen sind zugegeben recht hoch, schließlich liest sich das Konzept sehr gut. Die Box an sich ist ganz in Weiß gehalten und aus stabilem Karton. Darin werde ich später sicherlich meine Nagellacke oder anderen Beautykram aufbewahren ;-) Nach dem Öffnen findet man zuerst die Produktkarte, auf der man allerlei Informationen zu den Produkten und zur Anwendung bekommt. Es ist auch immer der Preis der Originalgröße erwähnt, so dass man gleich weiß, was auf einen zukommt, wen man sich ein Produkt nachkaufen möchte.

Produktkarte SPABOX
Inhalt SPABOX

Enthalten sind gleich sechs verschiedene Produkte, drei für das Gesicht und drei für den Körper. Es handelt sich übrigens überwiegend um Probiergrößen recht hochpreisiger Marken. Die meisten davon kenne ich noch nicht, was an dem oben erwähnten Konzept, hauptsächlich Nischen-Hersteller auszuwählen, liegt. Nur BABOR, die mit einem Körperpeeling vertreten sind, und tetesept sagen mir etwas. Hier seht ihr den kompletten Inhalt im Überblick.

Inhalt SPABOX September Überblick
BARBOR Körperpeeling

BABOR - Energizing Lime Mandarin Invigorating Peeling Gel (50ml)

Das Peeling-Gel mit dem Duft nach fruchtiger Mandarine und zitrisch-herber Limette stammt aus der BABOR SPA Linie und soll überschüssige Hautschüppchen entfernen und Feuchtigkeit spenden. Es wird 2-3 pro Woche unter der Dusche auf der nassen Haut verteilt und einmassiert. Der Duft ist bei der Anwendung recht intensiv und bleibt auch etwas auf der Haut erhalten. Der Peelingeffekt ist relativ stark aber nicht unangenehm. Bei der Anwendung gibt es einen feinen, cremigen Schaum. Die Haut fühlt sich nach der Anwendung ganz weich und zart an und ist optimal für die anschließende Pflege vorbereitet.

Preis: 200ml für 21€ (Wert der Probiergröße = 5,25€)

I.MI.KO Golden Liquid Bodyoil

I.MI.KO - Golden Liquid Bodyoil (Originalgröße: 100ml)

I.MI.KO steht für "Iss-Mich-Kosmetik". Die reinen Naturprodukte sind tatsächlich essbar und mit viel Liebe von Hand gefertigt. Das Golden Liquid Bodyoil ist ein Massage- und Körperöl aus Wildrosensamen, Arganöl, Mandelöl, Avocadoöl, Hanföl, Hagebuttenkernöl und Bio-Olivenöl. Das Öl wird mit einem Edelstein energetisiert und enthält keine Konservierungsstoffe oder künstliche Zusätze. Das mit dem Edelstein finde ich zwar seltsam, aber das Öl ist wirklich toll und duftet erfrischend nach Zitronengras.

Preis: 12€ für 100ml

Royal Wellness Collagen Augenpads Gold

Royal Wellness - Collagen Augenpads Gold (3 Stück)

Die Augenpads sollen wie ein kleines "Lifting" der Augenpartie wirken. Inhaltstoffe wie Collagen, Hyaluron, Grüner Tee und Gold ergänzen die tägliche Augenpflege und eignen sich auch für sensible Hauttypen. Optimalerweise legt man sie im Liegen auf. Nach 20 Minuten sind sie etwas angetrocknet und man kann wieder aufstehen. Man trägt sie mindestens 30 Minuten, sie können aber auch bis zu 7 Stunden oder auch über Nacht getragen werden. Die Konsistenz ist wirklich gewöhnungsbedürftig und beim Auftragen sehr wabbelig.

Preis: 12,99€ für 15 Stück (Wert 3 Stück = 2,60€)

Tetesept Sinnensalz Land der Träume

tetesept Sinnensalze "Land der Träume" (3 Packungen)

Sie tetesept Sinnensalze sollen ein ganzheitliches Badeerlebnis für Körper, Geist und Seele bieten. "Land der Träume" verwöhnt mit dem Duft nach Lavendel und Ylang-Ylang und das Badewasser verfärbt sich Dunkelviolett. Die Haut wird mit Liposomen gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Ausprobiert habe ich das Sinnensalz noch nicht, der Duft klingt aber toll und schön enstpannend.

Preis: 1,39€ pro Packung (3 Stück = 4,17€)

de_Cure NOTOX

de_Cure N°OTOX (3 Sachets je 0,5ml)

Der Notoxkomplex soll sichtbare Linien und Falten verringern. Der Effekt soll 8 bis 12 Stunden sichtbar sein. Das Serum wird dünn auf die Haut aufgetragen. Nach fünf Minuten Einwirkzeit kann ein eventueller weißer Film mit etwas Wasser entfernt werden. Das hört sich etwas an wie die Athena 7 Minute Lift Anti-Falten-Creme, die einen ähnlichen, straffenden Effekt hat. 

Preis: 99€ für 14ml (Preis 3 Sachets = 10,60€)

pH Formula

pH FORMULA - E.X.F.O Cleanse & U.V. protect SPF 30 (je 10ml)

Die E.X.F.O Cleanse Reinigung ist für jeden Hauttyp geeignet und wird sanft einmassiert und anschließend mit einem feuchten Wattepad entfernt. Die U.V. Protect SPF 30+ Creme eignet sich ebenfalls für alle Hauttypen und schützt vor UVA/UVB Strahlen. Sie wird täglich über die Tagespflege aufgetragen.

Preis: E.X.F.O Cleanse 19,90€ für 75ml (10ml = 2,65€) / U.V. protect SPF30 36,50€ für 75ml (10ml = 4,87€)

Mein Fazit:

Die Box enthält alles, was man für das Homespa benötigt und hält damit ihr Versprechen ein. Körperpeeling, Massageöl, Augenpads und Badesalz sorgen für eine kleine Auszeit vom Alltag und es gibt interessante Nischen-Marken zu entdecken. Rechnet man den Wert der Produkte zusammen, dann kommt man auf einen Gesamtwert von 42,14€. Für Beautybegeisterte, die gerne Neues ausprobieren und auch gerne zu Probengrößen greifen, ist diese Box also ideal. Ich kann mit fast allem etwas anfangen und werde lediglich die Royal Wellness Augenpads (die Konsistenz ist nichts für mich!) und das Notox-Serum verschenken.


SPABOXen im Herbst / Winter 2014

Ihr seid nun neugierig auf die SPABOX geworden? Dann verrate ich euch schon einmal, auf was ihr euch in den nächsten drei Monaten freuen könnt ;-) Die Oktober Box steht unter dem Motto "Natürlich schön" und enthält ausschließlich zertifizierte Bio- und Naturprodukte

Aber auch die Boxen im November und Dezember machen neugierig. Die November-Ausgabe macht zur kälteren Jahreszeit die Bereiche Pflegen, Wohlfühlen, Entspannen und Nähren zum „Hautthema“. Die Dezember-SPABOX wird mit reinen Originalgrößen ein echtes X-Mas-Highlight werden!


Kennt ihr die SPABOX bereits und wie gefällt euch das Konzept? Seid ihr ein Fan der Beautyboxen und welche habt ihr abonniert? Wie sieht für euch die perfekte Beautybox aus? Welche Produkte dürfen bei euch für einen entspannten Wellnesstag nicht fehlen?


http://www.bloggerrelationskodex.de/
 
In Kooperation mit SPABOX
Sponsored Post  / PR-Sample


Labels: , ,