This page has moved to a new address.

{Top of the Month} Lieblinge im Juli

Beauty Favoriten im Juli

Im Juli haben sich wieder einige Beauty-Favoriten herauskristallisiert, zu denen ich besonders häufig und gerne gegriffen habe. Die Tage werden spürbar kürzer und es fühlt sich fast so an, als sei der Sommer schon wieder vorbei. Dabei ist endlich unsere Terrasse fertig geworden, was ich auch gleich für Fotos im Tageslicht genutzt habe. Einige der hier vorgestellten Produkte habt ihr vielleicht schon in dem ein oder anderen Beitrag auf dem Blog gesehen, andere hingegen sind erst seit wenigen Wochen im (Dauer-) Einsatz und damit relativ neu in meinem Besitz. 

Scholl Fuss Balsam Papaya Martina Gebhardt Sheabutter Bodylotion

Der Feuchtigkeitsspendene Fuss Balsam mit Papaya von Scholl ist für trockene Füße gedacht und die Tube ist schon gut geleert. Die Creme pflegt die Füße gut und zieht relativ schnell ein. Den leicht fruchtigen Duft finde ich auch ganz angenehm. Ein weiteres Körperpflegeprodukt, welches es in meine Monatsfavoriten geschafft hat, ist die Demeter zertifizierte Sheabutter Body Lotion von Martina Gebhardt. Ich mag den Duft nach Sheabutter sehr gerne und dieser ist bei der Body Lotion sehr natürlich und unaufdringlich, denn es wird bewusst auf Kräuterbestandteile und Duftstoffe verzichtet. Die Body Lotion mit Mandelöl, Sheabutter, Kakaobutter und Vitamin E ist damit ideal für sensible, zu Allergien neigende Haut. Sie lässt sich gut verteilen, zieht gut ein und pflegt meine trockene Haut, zumindest jetzt im Sommer, sehr gut. Ich bin mir aber nicht sicher, ob mir die Pflegewirkung auch im Winter ausreichen würde.

Artdeco Aromatic Shower Foam Oliver Schmidt Shine & Hold John Frieda Frizz Ease Locken Designer

Den Artdeco Aromatic Shower Foam hatte ich euch schon genauer vorgestellt (Review) und in den letzten Wochen griff ich immer wieder gerne zu ihm. Der Schaum ist schön fluffig-weich und eignet sich auch super zum Rasieren. Das Shine & Hold Smoothing Serum von Oliver Schmidt hat mich positiv überrascht. Es handelt sich um ein Glanzserum für jeden Haartyp, welches sowohl direkt nach dem Haarewaschen in die noch feuchten Haare oder in trockenes Haar gegeben werden kann. Ich bin ja ein Fan von Leave-Ins und das Serum gibt meinen Locken leichten Halt und Glanz. Der John Frieda Frizz Ease Lockendesigner lag schon länger bei mir herum, ich habe ihn aber erst im Juli endlich ausprobiert. Ich hatte mir nicht viel davon versprochen, doch er sorgt tatsächlich dafür, dass sich die Haare besser locken. Man sprüht ihn großzügig direkt nach dem Waschen in die noch nassen Haare und föhnt die Haare anschließend mit dem Diffusor-Aufsatz.

Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain Honey Shiseido ZEN SUN
Tageslicht Swatch Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain Honey

Ein ganz großer Favorit ist aktuell der Revlon Just Bitten Kissable Balm Stain in der Farbe Honey. Die Revlon Balm Stains riechen nach Minze, sind recht farbintensiv und halten überraschend gut. Wenn sich der Balm verabschiedet bleibt ein gleichmäßiger Stain auf den Lippen zurück. Ich habe mein Exemplar in London gekauft, in Deutschland sind sie soweit ich weiß nicht erhältlich. Sehr schade, denn ich würde mir gerne noch weitere Farben zulegen. Shiseido ZEN SUN ist ein toller, blumig-fruchtiger Duft für den Sommer (hier geht es zu meiner Review). Im Auftakt nehme ich Pfirsich, Mango und etwas herbe Grapefruit wahr, in der Herznote wird es dann blumig mit Lotus, Kirschblüten und Maiglöckchen. Dazu gesellen sich in der Basisnote Sandelholz und Amber. Ein wunderschöner, unaufdringlicher und zarter Duft.


Weitere Beauty-Favoriten:

Kennt ihr eines der vorgestellten Produkte? Was waren eure Beauty-Favoriten im Juli? Hinterlasst mir gerne einen Link zu eurem Blogbeitrag in den Kommentaren ;-) 


Labels: , , , , , , , , , ,