This page has moved to a new address.

{Nail of the Day} Misslyn Galaxy Nails No. 334 "Venus"

{Nail of the Day} Misslyn Galaxy Nails No. 334 "Venus"

Als ich euch neulich auf Instagram meine neuen Nagellacke aus der Misslyn Galaxy Nails Kollektion zeigte und wissten wollte, weche Farbe euch denn am meisten interessieren würde, wurde am häufigsten "Venus" genannt. Und auch mir gefiel die tolle Farbe, die zwischen Rosa, Gold und Orange changiert, auf den ersten Blick am besten! So fiel die Entscheidung nicht schwer, welcher der drei Lacke zuerst auf die Nägel darf. Die Kollektion ist seit Ende Juli im Handel erhältlich.

Misslyn Galaxy Nails Kollektion Changierende Nagellacke Venus, Orbit und Atmosphere

Die Misslyn Galaxy Nails Nagellacke haben einen Inhalt von 10ml und kosten 4,99€. Erhältlich sind sie zum Beispiel bei Douglas.

Gold Moondust, Venus, Mars... die Namen der Nagellacke finde ich dem Thema entsprechend sehr gelungen! Es gibt insgesamt vier changierende Nagellacke und neben Venus habe ich mir auch Atmosphere, ein Blau-Violett, und den smaragdgrünen Orbit ausgesucht. Venus fand ich mit seinem changierenden Effekt zwischen Rosa-Gold-Orange am schönsten. Er schimmert auf den Nägeln - vor allem im Sonnenlicht - unglaublich toll und passt mit seiner Farbe auch super in den Sommer.


Neben vier changierenden Nagellacken umfasst die Galaxy Nails Kollektion noch zwei Metallic Diamond Nail Polish (5,95€ UVP) und selbstklebende Strasssteinchen (2,95€ UVP).

Misslyn Galaxy Nails gesamte Kollektion im Überblick


Mein Fazit

Die Galaxy Nails Kollektion von Misslyn gefällt mir insgesamt sehr gut. Venus changiert zwischen Rosa, Gold und etwas Orange und sieht auf den Nägeln einfach toll aus! Er ließ sich problemlos und streifenfrei lackieren, deckt aber mit zwei Schichten noch nicht 100%-ig. Ich habe es dennoch bei zwei Schichten belassen. Die Haltbarkeit war mit einem Topcoat bei meinen Nägeln wirklich spitze und daher möchte ich dem Lack drei von vier möglichen Sonnen und damit ein "Gut / Kann ich weiterempfehlen" geben. Ich bin gespannt wie mir die anderen beiden Farben auf den Nägeln gefallen werden. Eine weitere Review findet ihr zum Beispiel bei Miss von Xtravaganz.




Labels: , , ,