This page has moved to a new address.

Top of the Week #29 - Meine Highlights der Woche inklusive Klick Tipps

Heute gibt es den ersten Wochenrückblick in diesem Jahr! Momentan komme ich gefühlt einfach zu nichts, Umzugsvorbereitungen und Hausbau fressen eben doch fast die komplette Freizeit auf ;-) Nebenbei ist auch ein neues Blogdesign in Planung, doch an dieser Stelle möchte ich noch nicht zu viel verraten. Aber auch wenn ich zur Zeit recht wenig an den PC und zum Blogs lesen komme, habe ich wieder ein paar schöne Klick Tipps für euch herausgesucht. Ansonsten empfehle ich euch, dass ihr mal bei den Teilnehmern der aktuellen Top 3 Blogparade vorbeischaut, die euch in dieser Runde verraten, welchen ausgelisteten Cosnova Produkten sie besonders nachtraurern werden.

Beauty


Inspiriert von euren Empfehlungen der ausgelisteten Cosnova Produkte bei der aktuellen Top 3 Blogparade habe ich mir noch Rosewood Forrest sichern können // Die limitierten Valentinstagprodukte von Lush* finde ich dieses Jahr sehr vielversprechend und ich freue mich darauf diese bald auszuprobieren :-)


Lifestyle


Karten für das Blood Red Shoes Konzert in Stuttgart gekauft // Das erste Mal die vegetarischen Grün-Ohr-Hasen von Katjes ohne Gelatine gegessen und für äußerst lecker befunden.


Beim Tee aussortieren meinen Schoko Chai von Yogi Tea wiedergefunden. Der schmeckt auch ohne Milch sehr lecker! // Mal wieder frei Schnauze leckeres Kartoffel-Paprika-Curry gekocht. Ich orientiere mich immer an diesem Hello Fresh Veggie Rezept, schnippel aber das Gemüse rein, was gerade da ist.


Musik Tipp

Heute möchte ich mal wieder einen Musik Tipp loswerden, der für einige von euch wahrscheinlich schon ein alter Hut ist. Aber auch wenn ich mich wiederhole: Das neue Arcade Fire Album "Reflektor" läuft bei mir zur Zeit rauf und runter! Die Band mag ich bereits seit ihrem Debütalbum "Funeral" und finde es toll, wie sie sich stets neu erfinden und sich dabei trotzdem treu bleiben. Außerdem sind Arcade Fire Konzerte immer ein ganz besonderes Erlebnis, daher hoffe ich, dass für das aktuelle Album noch eine etwas größere Tour geplant ist und ihr Auftritt in Berlin nicht der einzige für dieses Jahr bleibt. Besonders sehenswert finde ich ihren Auftritt vom November letzten Jahres bei den Youtube Music Awards, bei dem sie ihre Single "Afterlife" präsentierten. Ihr Auftritt wurde vom Regisseur Spike Jonze direkt als Musikvideo aufgenommen (zum Beispiel hier nachzulesen).




Klick Tipps



Was waren eure Highlights der Woche? Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend und einen guten Start in die neue Woche! 

Alle Bilder auch auf Instagram: @i_need_sunshine
 
*PR-Sample

Labels: ,