This page has moved to a new address.

[QVC M.Asam] White Chocolate Pflegelinie - Weiße Schokolade für die Haut

Eine weitere Marke, die ich neben bareMinerals erstmalig auf dem Beautypress Event im November letzten Jahres etwas näher kennengelernt habe, ist M.Asam. Diese Marke gibt es exklusiv nur bei QVC (also telefonisch oder im Onlineshop) zu bestellen, weshalb ich ihr vorher auch noch nie über den Weg gelaufen bin. Ich schaue mir Produkte gerne vorher im Laden an, bevor ich blind bestelle. Da ich die Sachen nun seit November im Einsatz habe und sehr gerne verwende, möchte ich sie euch heute dennoch vorstellen. Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen QVC-Fan unter euch?


Die White Chocolate Pflegelinie ist Teil der Winterserie von M.Asam, die mit tollen Gourmand-Düften aufwartet! Auf dem Event konnten wir an diesen schnuppern und neben White Chocolate gab es zum Beispiel noch Trüffel Karamell, Mandarine Zimt oder Ingwer-Orange. Als großer Fan von Gourmand-Düften schwelgte ich also im Duft-Himmel! White Chocolate riecht sehr angenehm und ist für meinen Geschmack nicht zu süß oder zu künstlich.

Beim Stöbern auf der QVC-Seite habe ich entdeckt, dass es die M.Asam Produkte wohl hauptsächlich in großen Abfüllungen oder in Sets zu kaufen gibt. In der Goodie-Bag waren kleine Dosen drin, die ich auf der Homepage nicht gefunden habe. Ein Set aus 600g Körperpeeling, 500ml Körpercreme und 500ml Dusch- und Badepflege kostet zum Beispiel knapp 30 Euro. Die Produkte sind also nicht ganz günstig, aber für die Menge auch nicht extrem teuer, sondern eher im mittelpreisigen Segment anzusiedeln.


Besonders vom Körperpeeling bin ich begeistert. Dabei handelt es sich um ein Zucker-Peeling mit Vitamin E und Traubenkernöl. Man massiert es beim Duschen auf die feuchte Haut ein und spült es wieder ab. Ich achte beim Entnehmen darauf, dass kein Wasser in die Dose gelangt, verreibe das Peeling kurz in meiner Hand und massiere dann damit die Haut. Den Peelingeffekt finde ich genau richtig und nicht zu stark. Ich habe aktuell noch ein Zuckerpeeling von Posh Brats im Einsatz, aber der Pflegeeffekt vom M.Asam Peeling gefällt mir etwas besser. Durch das enthaltene Öl pflegt es die Haut, hinterlässt dabei aber keinen unangenehmen Film. Bei meiner trockenen Haut kann ich mir das Eincremen danach (zumindest jetzt im Winter) aber trotzdem nicht sparen. Aufgrund des tollen Duftes und des angenehmen Peeling-Effektes mein klarer Favorit!

Die Körpercreme ist vom Duft her etwas schwächer als das Zuckerpeeling, riecht aber dennoch sehr lecker. Sie enthält kaltgepresstes Traubenkernöl, Vitamin E, Mandelöl, Kakao- und Sheabutter. Sie ist nicht zu fest und lässt sich somit sehr gut auf der Haut verteilen ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen. Der Duft bleibt einige Zeit auf der Haut wahrnehmbar. Die Pflegewirkung finde ich bei meiner extrem trockenen Haut ganz in Ordnung, hält aber vor allem jetzt im Winter nicht den ganzen Tag an. Eine weitere Review habe ich z.B. hier gefunden.

Das Body Splash habe ich auf der QVC-Homepage wieder nur im Doppelpack für knapp 20 Euro gesehen. Eine Pflegewirkung kann ich hier nicht wirklich feststellen und der Sprühnebel könnte für meinen Geschmack etwas feiner sein. Der Duft hält auch nicht sehr lange an, so dass ich momentan keine richtige Verwendung dafür habe. Um es als Erfrischung im Sommer zu nutzen, passt der winterliche Gourmand-Duft nicht so ganz.


Mein Fazit

Ich bin ein Fan von Gourmand-Düften und den White Chocolate Duft finde ich sehr gelungen, da er nicht zu künstlich oder aufdringlich riecht. Besonders vom Körperpeeling bin ich sehr angetan. Bisher habe ich Zuckerpeelings von Lush und Posh Brats ausprobiert und im direkten Vergleich gefällt mir das von M.Asam am besten. Es pflegt die Haut recht gut und der Peeling-Effekt ist nicht zu stark. Das Zuckerpeeling ist für mich tatsächlich ein Nachkaufprodukt und ich denke ich werde noch einige weitere Sorten ausprobieren. Die Körpercreme finde ich zwar nicht schlecht, aber nicht so außergewöhnlich, dass ich sie mir extra online bestellen würde.

Weitere Reviews zur White Chocolate Serie findet ihr z.B. bei Jabelchen oder MacKarrie.


Labels: , , ,