This page has moved to a new address.

[Platz an der Sonne #17] Meine Top 3 // Silvester Nagellacke

Erst einmal vielen lieben Dank an alle Teilnehmer der letzten Runde, die uns ihre Top 3 Weihnachtsprodukte verraten haben. Ihr habt übrigens heute noch den ganzen Tag Zeit euren Beitrag hochzuladen, falls ihr noch nicht dazu gekommen seid ;-) Wenn ihr also noch Inspirationen für euren Weihnachtslook sucht, klickt bei den Teilnehmern vorbei! Und was folgt nach Weihnachten? Klar, Silvester! Egal wie man Silvester feiert, ob man nun auf eine glamouröse Party geht, vielleicht sogar selbst Raketen steigen lässt oder gemütlich zuhause mit Freunden oder der Familie Raclette macht: Nagellack darf bei uns Beautyjunkies natürlich nie fehlen! Daher möchte ich von euch gerne eure Top 3 Silvester Nagellacke erfahren :-)



Meine Top 3 // Silvester Nagellacke


An Silvester darf es bei mir auf den Nägeln gerne funkeln und glitzern! Gerne auch in Silber oder metallischen Farben. Der Essie "A Cut Above" ist mein neuester Glitzer-Zugang und ich bin ganz verliebt in ihn, daher darf er auch in meiner Favoritenauswahl nicht fehlen. Welchen Lack ich letztendlich an Silvester tragen werde, habe ich noch nicht entschieden, alle drei haben für mich auf jeden Fall das Zeug zum Silvester-Nagellack 2013! ;-)


Essie "Beyond Cozy" stammt aus der Leading Lady Winterkollektion 2012 und durfte neben Leading Lady bei mir einziehen. Qualitativ ist der Lack absolut überzeugend, eine ausführliche Review mit Tragebildern gab es bereits hier auf dem Blog. Die Farbe changiert je nach Lichteinfall von Silber bis Gold und lässt die Nägel sehr festlich und interessant aussehen.


p2 Lost in glitter Nagellack "End up glamorous!" bringt die Nägel zum Funkeln! Der Lack eignet sich garantiert für jede Silvesterparty! Er hat eine transparente Base mit vielen kleinen silbernen Glitzerpartikeln und größere, holografisch schimmernde Partikel in unterschiedlicher Größe. Eine Review plus Tragebilder gab es bereits hier au dem Blog natürlich auch schon.


Essie "A Cut Above" ist ein Glitzer-Topcoat mit transparenter Basis und rosa Glitzerpartikel in unterschiedlicher Größe. Ein Tragebild hatte ich euch bereits auf Instagram gezeigt. Er enthält viele Glitzerpartikel, die sich gleichmäßig über dem Nagel verteilen. Ich wurde auf Twitter gefragt, wie die Ähnlichkeit zum Catrice Lack "Kitsch me if you can" ist, wozu ich leider nichts sagen kann, da ich diesen Lack nicht besitze. Hier habe ich aber einen tollen Vergleich gesehen. "A Cut Above" dürfte vermutlich noch mit etwas Glück erhältlich sein, falls ihr nun auch so angetan seid wie ich ;-)



Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Blog-Beitrag hier hochladen. Bitte verweist in eurem Beitrag auf die Top 3 Blogparade. Das Logo darf natürlich gerne verwendet werden. Hochgeladene Beiträge, die sich nicht auf die Top 3 Blogparade beziehen, werden ungefragt gelöscht.



NEU: Ihr könnt ab sofort auch auf Twitter oder Instagram teilnehmen, indem ihr den Hashtag #top3silvesternagellacke angebt. So können auch diejenigen ohne eigenen Blog teilnehmen (und gefunden werden)! Den Link zu eurem Tweet oder Instagram Bild könnt ihr dann ebenfalls hier hochladen. Links die sich nicht auf die Top 3 Parade beziehen, werden ungefragt gelöscht. Bitte erwähnt mich in eurem Tweet (@I_need_sunshine) oder unter eurem Instagram Bild (@i_need_sunshine), damit ich euren Tweet / euer Bild auch gleich entdecke ;-)



Die Parade endet am 2. Januar, am Freitag den 3. Januar geht es nämlich in die nächste Runde. Wie gefällt euch die Idee, dass ihr nun auch per Twitter und Instagram teilnehmen könnt? 


Labels: , , , ,