This page has moved to a new address.

[Preview] Lush Weihnachtsprodukte 2013 // Teil 3: Gesichts- und Körperpflege

Nachdem ich euch bereits die Badesachen und die Duschgels und Seifen aus der diesjährigen Lush Weihnachtskollektion vorgestellt habe, geht es direkt weiter mit der Gesichts- und Körperpflege. Die Produkte wird es ab 5. Oktober in allen deutschen Lush Shops und im Onlineshop zu kaufen geben. Ich denke es werden sich einige wieder über die Gesichtsreiniger freuen und die Gesichtsmaske hört sich auch interessant an. Außerdem gibt es eine tolle Bodylotion, aber selbst mir als alter Lush-Fan sind die 25 Euro, die man in Deutschland dafür hinlegen muss, zu viel. In England sind die Produkte günstiger und wenn man an einer Sammelbestellung teilnimmt, kann man sich die hohen Versandkosten teilen.

1. RUDOLPH frische Gesichtsmaske (60ml für 10,45€)
"„Rudolph, the red-nosed reindeer“… Kälte, Wind und Heizungsluft beanspruchen deine empfindliche Gesichtshaut im Winter besonders und rufen häufig Rötungen hervor. Damit du nicht wie Rentier Rudolph mit einer roten Nase endest, verwendest du am besten diese beruhigende und nährende Gesichtsmaske. Frische Salatgurke kühlt deine Haut, während Aloe Vera Gel Rötungen reduziert und Bio Lavendelöl ausgleicht. Enthaltendes Grüner Tee Pulver bekämpft mit seinen Antioxidantien freie Radikale. Kleine Info am Rande: Da die Gesichtsmaske immer frisch hergestellt wird, muss sie im Kühlschrank gelagert werden." 
Vegan

Meine Meinung: Die Lush Gesichtsmasken mag ich sehr gerne und ich habe noch genügend leere Dosen, um mir die Rudolph Maske einzutauschen (hier alle Infos zum Lush-Tausch-Prinzip). Eine beruhigende Gesichtsmaske kann im Herbst und Winter nicht schaden.

2. SANTA BABY getönter Lippenbalsam (8g für 9,50€)
"Die Farbe Rot gehört fest zu Weihnachten, genauso wie der Mistelzweig und die Geschenke. Santa Baby passt dazu: Er ist rot, er darf beim Küssen verteilt und kann als kleine Aufmerksamkeit verschenkt werden. Die enthaltene fair gehandelte Shea- und Bio Kakaobutter spendet deinen Lippen jede Menge Feuchtigkeit, während Kirschen- und Dattelextrakt sie unwiderstehlich schmecken lassen. Da stellt sich nur noch die Frage: Wo ist der nächste Mistelzweig?" 
Vegan

3. SANTA’S LIP SCRUB Lippenpeeling (25 ml für 9,95 €)
"Wenn die Frau des Weihnachtsmanns ihre Lippen weichmachen und pflegen möchte, benutzt sie garantiert diesen Lip Scrub. Er duftet nach Colabrause und deine Küsse werden mindestens genauso gut schmecken. Der enthaltene Rohrzucker peelt sanft trockene Haut von den Lippen und persisches Limetten- und Sternanisöl pflegen sie. Von so weichen Lippen ist nicht nur die Weihnachtsfrau begeistert…"
Vegetarian

Meine Meinung: Ein nach Cola duftendes Lippenpeeling? Finde ich gut! Der Preis erscheint erst einmal hoch, aber mit so einer kleinen Dose kommt man ewig aus. Was auch der Grund ist, dass ich mir erst einmal keine Lush Lippenpeelings kaufen werde, ich habe nämlich noch so eine Dose, die einfach nicht leer werden will. 

4. LET THE GOOD TIMES ROLL frischer Gesichtsreiniger (100 g für 9,95 €)
"Ein Reiniger mit Peeling-Effekt für Gesicht und Körper, der die trockene Winterhaut glättet, sie mit ganz viel Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig lecker nach Popcorn duftet – was will man mehr? Die Zutaten lesen sich wie ein Kuchenrezept: Da wären tiefenreinigende Maisstärke und Polenta sowie Maisöl, die allesamt sanft pflegen und das Hautbild verfeinern. Dank dem Inhaltsstoff Talk gleitet der Cleanser ganz leicht über die Haut und Glycerin versorgt deine Haut mit Nährstoffen und Feuchtigkeit, was ihn zum perfekten Reiniger für trockene Haut während der Wintermonate macht. Leckeres Zimtpulver regt die Durchblutung an und als Verzierung schmückt den Cleanser zerstoßenes Popcorn. Nach der Reinigung wirst du nicht nur großartig aussehen, sondern dich auch so fühlen." 
Vegan

Meine Meinung: Da ist er ja wieder! Eigentlich hätte dieser Gesichtsreiniger in das Standardsortiment übergehen sollen. Doch dann kam er doch nicht und niemand wusste so genau warum. Erschreckend, was ich alles aus der Lush-Welt noch mitbekomme, obwohl ich das alles gar nicht mehr aktiv verfolge ;-) Ich hatte von dem Gesichtsreiniger eine Probe und war begeistert. Toller Duft und guter Peelingeffekt. 

5. BÛCHE DE NOEL frischer Gesichtsreiniger (100 g für 9,95 €)
"Benannt wurde dieser Gesichtsreiniger nach einem traditionellen schwedischen Weihnachtspudding. Das Rezept ist ähnlich wie das des Haferbreis, den die Schweden für „Tomte“ – ihre Version des Weihnachtsmanns – an Heiligabend vor die Türe stellen. Deshalb sieht die reinigende Rolle ein wenig aus wie ein weihnachtlicher Kuchen. Frische Mandarinen und getrocknete Cranberries reinigen deine Haut und geriebene Mandeln und Kaolin peelen sie sanft, damit dein Gesicht wieder strahlen kann. Nahrhaftes Mandel-, Vetiver- und Zypressenöl wirkt ausgleichend auf strapazierte Winterhaut, während Kakaobutter Feuchtigkeit spendet und deiner Haut hilft, sich vor Kälte zu schützen." 
Vegan

Meine Meinung: Ich mag die Lush Gesichtsreiniger! Und der Bûche de Noel sieht zwar nicht hübsch aus, riecht aber umso leckerer. Ja, mit schönen Düften kriegt man mich schnell ;-) Ich habe allerdings noch irgendwo eine Dose davon herumstehen, die hoffentlich noch gut ist. Dieser Gesichtsreiniger peelt sanft, die Reinigungswirkung ist allerdings nicht überragend. Mein Make-up bekomme ich damit leider nicht runter, so dass er doch etwas selten zum Einsatz kam. Ich weiß aber, dass er viele Anhänger hat, die sich über seine Wiederkehr freuen werden.



6. SIKKIM GIRLS Bodylotion (39,95 €)
"Mysteriös und verführerisch – damit lässt sich der Duft des gleichnamigen Gorilla Parfums am besten beschreiben. Und genau dieser Duft ist in der wertvollen Körpercreme, die ganz ohne Konservierungsstoffe auskommt, zu finden. Der Aufguss von Darjeeling Tee, Vanille und Jasmin wurde mit cremigen Buttersorten und biologisch angebautem Hanföl vermengt, die in ihrer Mischung deine Haut wunderbar weich machen. Dein Parfum kannst du nach dem Eincremen weglassen, denn du wirst bereits sinnlich duften."
Vegetarian

Meine Meinung: Eines der wenigen Lush Weihnachtsprodukte, die dieses Jahr nicht vegan sind. An den Gorilla Parfums habe ich ehrlich gesagt noch nicht geschnuppert, ich glaube aber, dass viele davon enttäuscht waren. Und bei knapp 40 Euro für eine kleine Dose Körpercreme, mit der ich nicht einmal lange auskommen würde, ist meine preisliche Schmerzgrenze erreicht.

7. SANDY SANTA Körperbutter (7,95€)
"Diese Body Butter mit Peeling-Qualitäten kann sich in die kunstvollen Sandskulpturen an der brasilianischen Copacabana einreihen. Einziger Unterschied: Das sandig-zuckrige Kerlchen ist vollgepackt mit Kokosöl sowie Murumuru- und Bio Sheabutter. Er duftet verführerisch nach brasilianischem Orangenöl und erinnert damit stark an seine südamerikanischen Strandnachbarn. Deshalb musst du aufpassen, dass er nicht klammheimlich aus deinem Bad verschwindet und mit dem ersten Flug wieder der warmen Sonne entgegenfliegt."
Vegan

Meine Meinung: Den Sandy Santa gab es letztes Jahr als Sugar Scrub, dieses Weihnachten kehrt er nun als Körperbutter zurück. Klasse! Ich mag die Sugar Scrubs nämlich nicht so gerne, die Bodybutters dafür umso mehr. Und durch den Peelingeffekt werden alte Hautschüppchen gleich mitentfernt. Einfach damit über die nasse Haut streichen, massieren und abduschen.

8. CELEBRATE Bodylotion (24,95 €)
"Wem die Golden Wonder Badekugel gefällt, der wird diese Bodylotion lieben, denn sie verströmt den gleichen Champagnerduft. Kakaobutter und Mandelöl sorgen für die cremige Basis und spenden deiner Haut viel Feuchtigkeit. Der verführerische Duft von brasilianischem Orangenöl sowie Cognac- und Limettenöl wird dich auf jede Party begleiten. Übrigens: Celebrate ist eine der ersten konservierungsstoffreien Lotions von LUSH."
Vegan

Meine Meinung: Die Celebrate Bodylotion gab es schon einmal bei Lush, soweit ich weiß aber nur in Japan und nicht in England oder Deutschland (was für mich als Bezugsquelle in Frage kommen würde). Sie riecht nach der Golden Wonder Badekugel und damit nach dem tollen Lush Snow Showers Duft! Knapp 25 Euro finde ich persönlich inzwischen zu viel, dafür reicht meine Lush-Begeisterung nicht mehr aus. Aber vielleicht gibt es im Januar ja wieder einen Sale und ich kann mir eine Dose davon sichern.

9. SNOW FAIRY SPARKLE Massagebar (8,95€)
"Im Inneren dieser pinken Fee befindet sich ein zartschmelzender Kern mit Glitzer. Noch dazu riecht die Massagebar nach dem beliebten Snow Fairy Duschgel. Zerdrücke Snow Fairy Sparkle in deiner Hand und lass‘ Shea-, Murumuru- und Cupuaçubutter über deinen Körper schmelzen – und zwar überall dort, wo es umwerfend glitzern soll, während deine Haut weich gepflegt wird. Genau richtig für alle, die immer schon mal gerne Fee sein wollten. Als passenden Zauberstab nimmst du einfach LUSHs Magic Wand multiples Schaumbad."
Vegan

Meine Meinung: Die Snow Fairy Fans werden sich vielleicht über den Snow Fairy Sparkle Massagebar freuen. Mir wäre der Duft als Massagebar zu viel. Außerdem mag ich Glitzer in Massagebars überhaupt nicht, der haftet dann sehr hartnäckig auf der Haut. Für Akzente auf bestimmten Körperpartien vielleicht nicht schlecht, aber mir persönlich gefällt das nicht.


Auf den ersten Blick gefallen mir die Sandy Santa Körperbutter, die Celebrate Bodylotion und die Rudolph Gesichtsmaske am besten! Ist für euch auch was dabei, was ihr euch im Shop unbedingt näher anschauen wollt? 

Teil 1 Lush Weihnachten 2013 - Badeprodukte
Teil 2 Lush Weihnachten 2013 - Duschgel und Seifen


Labels: , , , ,