This page has moved to a new address.

[Platz an der Sonne #10] Meine Top 3 // Sleek Blushes

[BLOGPARADE] Heute gibt es bereits die zehnte Top 3-Blogparade und um das zu feiern, wird es auch wieder eine Kleinigkeit zu gewinnen geben. Doch dazu unten mehr ;-) Letzte Runde habt ihr uns eure Top 3 Nachkaufprodukte verraten und es war sehr interssant zu sehen was bei euch regelmäßig im Einkaufskorb landet. Lieben Dank nochmal an alle Teilnehmer! Diese Runde wird es wieder markenbezogen und ich bin gespannt, wie euch das Thema gefällt.



Meine Top 3 // Sleek Blushes

In dieser Runde soll es um die drei liebsten Sleek Blushes gehen. An den Sleek Blushes gefällt mir vor allem die tolle Farbauswahl und der relativ günstige Preis. Sie sind sehr gut pigmentiert, zum Teil schon fast zu gut, denn man muss aufpassen, dass man nicht overblushed aussieht. Einmal kurz mit dem Pinsel in das Pfännchen tippen reicht locker aus, am besten vorher den Pinsel nochmal abpusten. Der Nachteil ist, dass man die Blushes in Deutschland nicht einfach in der Drogerie kaufen kann. Dafür gibt es aber einige Onlineshops, in denen man die Blushes für etwa 5,50 Euro kaufen kann. Heute möchte ich meine drei Favoriten vorstellen und ich bin gespannt, ob ihr die Sleek Blushes auch so gerne mögt und welches eure Favoriten sind.


Das erste Sleek Blush in meiner Top 3 ist Flamingo, ein koralliges Pink. Das Blush ist matt und wirklich sehr knallig. Die Pigmentierung ist schon fast zu stark, man muss ihn also wirklich vorsichtig dosieren. Wenn man den Dreh raus hat, dann lässt die Farbe einen sehr frisch aussehen und ich finde ihn vor allem im Sommer klasse.


Fenberry darf in meiner Top 3 auch nicht fehlen, denn die Farbe wird jetzt im Herbst sicherlich wieder verstärkt zum Einsatz kommen. Er stammt aus der Berry Collection, die es Ende 2011 gab. Es handelt sich um ein mattes, dunkles Rotbraun und ich finde die Farbe wirklich außergewöhnlich. Zumindest besitze ich in meiner Sammlung keinen vergleichbaren Blush. Auch hier muss man mit der Dosierung wieder vorsichtig sein, aber das ist ja bei allen Sleek Blushes so.


Rose Gold ist sicherlich eines der beliebtesten Sleek Blushes überhaupt. Es handelt sich um ein intensives Peach mit viel Goldschimmer. Es zaubert einen frischen Teint, durch den Goldschimmer finde ich es vor allem im Sommer sehr schön. Die Farbe sieht im Pfännchen etwas anders aus als aufgetragen, da sie durch den Goldschimmer je nach Lichteinfall sehr schön changiert.


Hier habe ich noch Swatches von allen drei Blushes für euch. Ich bin für die Swatches etwa zwei bis drei Mal mit dem Finger ins Pfännchen. Von links nach rechts: Flamingo, Fenberry, Rose Gold.




Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Es wäre toll wenn ihr in eurem Blogbeitrag die Blogparade erwähnt und darauf verlinkt. Die Parade endet am 26. September, am Freitag den 27. September geht es nämlich in die nächste Runde. Das Logo darf gerne verwendet werden.

Gewinnspiel: Dieses mal gibt es als Dankeschön für eure Teilnahme wieder ein kleines Gewinnspiel. Unter allen Teilnehmern an der Top 3-Blogparade verlose ich ein Sleek Blush eurer Wahl. Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen wollt, erwähnt das Gewinnspiel einfach in eurem "Meine Top 3"-Beitrag und schreibt dazu, welche Farbe ihr gerne gewinnen möchtet. Der Gewinner wird per Zufallsprinzip ausgelost und dann in zwei Wochen bei der nächsten Runde hier auf dem Blog bekannt gegeben. Und da zwei Gewinner bekanntlich besser sind als einer, könnt ihr bei Jenseits von Eden ebenfalls ein Sleek Blush gewinnen! Das Besondere: Die Gewinnspielteilnahme ist dort unabhängig von der Teilnahme an der Blogparade! Ihr dürft gerne bei beiden Gewinnspielen teilnehmen.

Labels: , ,