This page has moved to a new address.

[Platz an der Sonne #6] Meine Top 3 // Sommer Lippenstifte

[BLOGPARADE] Hallo ihr Lieben! Wir sind schon bei der sechsten Runde Top 3 angekommen und ich habe immer noch so unglaublich viele Ideen im Kopf, die ich gerne mit euch umsetzen möchte. Ich freue mich riesig über eure Resonanz und eure Beiträge zu den Sommer Nagellacken waren wieder sehr inspirierend. Vielen lieben Dank nochmal an alle Teilnehmer :-) Heute geht es aber - für viele wohl wenig überraschend - weiter mit dem Thema Sommer ;-) Und den aufmerksamen Lesern unter euch wird nicht entgangen sein, dass wir uns bei den Top 3 bisher noch kein einziges mal den Lippen gewidmet haben. Das möchte ich schleunigst nachholen ;-)



Meine Top 3 // Sommer Lippenstifte

Die Auswahl meiner drei liebsten Lippenstifte für den Sommer fiel mir überraschend leicht. Auf jeden Fall viel leichter als bei den Nagellacken ;-) Ich mag es im Sommer gerne etwas leichter und transparenter. Klar, es darf auch ab und zu mal etwas knalliger zugehen, aber ich greife doch immer wieder bevorzugt zu den transparenteren Texturen. Ich bin gespannt wie es euch geht und ob ihr im Sommer auch bestimmte Vorlieben habt, was Lippenstifte anbelangt. Oder greift ihr doch lieber zu Lipgloss?


Farblich unterscheiden sich alle drei schon einmal voneinander, auch wenn die Form bei zweien doch sehr ähnlich ist. Und überraschender Weise habe ich noch keinen der drei hier auf dem Blog vorgestellt, obwohl die Fotos schon längst im Kasten sind und auf ihren Einsatz warten. Aber vielleicht hole ich das ja auch noch demnächst nach ;-)


Die Revlon Lipbutter "Berry Smoothie" habe ich mir letztes Jahr aus meinem London Urlaub mitgebracht. Die Farbe mag ich eigentlich zu jeder Jahreszeit, die Konsistenz finde ich für den Sommer aber besonders angenehm. Den Clinique Mini-Chubby Stick in der Farbe "Mega Melon" habe ich mir letztes Jahr für 5 Euro bei Douglas gekauft und hier handelt es sich wirklich um eine typische Sommerfarbe. Ein schönes Orange mit etwas Goldschimmer. Die Soft Sensation Lipcolor Butter von Astor in der schönen Farbe "Cheeky Cherry" ist der Newcomer in dieser Runde. Ich bin mir fast sicher, dass ich die Astor Lipcolor Butters noch bei dem ein oder anderen von euch in den Top 3 wiederfinden werde, denn sie haben bei Markteinführung in der Beautybloggerwelt einen kleinen Hype ausgelöst.


Revlon Colorburst Lip Butter "Berry Smoothie" - Clinique Cubby Stick "Mega Melon" - Astor Soft Sensation Lipcolor Butter "Cheeky Cherry" (v.l.n.r)


"Berry Smoothie" ist - wie der Name vermuten lässt - ein beeriger Rotton und lässt sich farblich etwas aufbauen. Insgesamt kommt er eher transparent und natürlich daher. Ich mag die Konsistenz und das Gefühl auf den Lippen und die Haltbarkeit ist sogar relativ gut. Der einzige der drei Lippenfarben, die ich auch zur Not blind ohne Spiegel auftragen würde.


"Mega Melon" macht sich mit seinem schönen Orangeton und dem feinen Goldschimmer meiner Meinung nach besonders gut im Sommer. Er gibt gut Farbe ab, verbraucht sich aber wie die Revlon Lipbutter relativ schnell. Die Haltbarkeit ist okay und die Lippen fühlen sich gepflegt an.


"Cheeky Cherry" lässt die Lippen in einem schönen Kirschrot glänzen. Das Tragegefühl auf den Lippen ist sehr leicht und angenehm, leider hat er von den drei auch die schlechteste Haltbarkeit und man muss relativ oft nachschminken. Er gibt sehr gut Farbe ab und hat von allen drei die höchste Deckkraft.


Teilnahme

Wenn ihr an der Blogparade teilnehmen möchtet, dann könnt ihr den Link zu eurem Beitrag hier hochladen. Es wäre toll wenn ihr in eurem Blogbeitrag die Blogparade erwähnt und darauf verlinkt. Die Parade endet am 1. August, am Freitag den 2. August geht es nämlich in die nächste Runde. Das Logo darf gerne verwendet werden.


Ich bin schon sehr gespannt, ob ihr auch Sommerfavoriten unter euren Lippenstiften habt und freue mich auf eure Beiträge! :-)

Labels: , , ,