This page has moved to a new address.

[NOTD] Mit Dirty Liana auf Schatzsuche im Dschungel

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es mal wieder ein Nail of the Day von mir und beim Namen der verwendeten Nagellacke konnte ich einfach nicht anders als diese Überschrift zu wählen. Die Lacke stammen aus der inzwischen wahrscheinlich nicht mehr erhältlichen Catrice Glamazona LE. Zumindest nicht mehr in den Drogerien, auf Kleiderkreisel & Co werdet ihr wahrscheinlich noch fündig.


Dirty Liana ist ein dunkles Türkisgrün, welches sich problemlos auftragen lässt und mit zwei Schichten perfekt deckt. Die Farbe finde ich traumhaft und habe ich bisher auch noch nicht in meiner Sammlung (ist geraten und könnte sich durchaus als Fehlbehauptung herausstellen ;-)). Auf Zeige- und Ringfinger habe ich ein bis zwei Schichten des Crocodile Crackers namens Jungle Treasure aufgetragen. Bei diesem handelt es sich allerdings - anders als der Name vermuten lässt - um einen stinknormalen, goldenen Crackling Lack. Um diese habe ich bisher immer einen weiten Bogen gemacht, doch die goldene Variante gefällt mir überraschend gut. Erst recht in Kombination mit dem dunklen Türkisgrün oder mit Violett.


Ich hätte die Überschrift also auch anders wählen können: "Das Krokodil das keines ist" oder "Ich wäre so gerne ein Krokodil". Denn von einem waschechten Crococrackle Nagellack (wie zum Beispiel diesen hübschen Kandidaten von Barry M.) ist Jungle Treasure weit entfernt. Nichtsdestotrotz finde ich den Effekt ganz hübsch und würde sagen, die Schatzsuche in den weiten des Glamazonas war erfolgreich. Auch wenn die Begegnung mit den echten Krokodilen ausgeblieben ist.



Labels: , , ,