This page has moved to a new address.

[Catrice Glamazona LE] Ein Look für den urbanen Großstadtdschungel?

Hallo ihr Lieben! Ich melde mich aus dem Urlaub zurück - naja, so richtig weg war ich ja nicht ;-) - und möchte euch heute einen Look zeigen, den ich mit den Produkten aus der Catrice Glamazona LE geschminkt habe. Zu dieser aktuell sehr begehrten LE gab es ja bereits meine ersten Eindrücke und Swatches. Besonders die Blushes waren sehr schnell vergriffen und sind meiner Meinung nach den Hype auch wert. Doch von den Lidschatten hatte ich mir etwas mehr erhofft. 


Ich zitiere noch einmal aus der Catrice Pressemitteilung:
"Die neue Wildcard: multiple Animal-Flower-Prints und tropische Farben. Fashion-Designer lieben in diesem Sommer die exotische Blüten- und ungezähmte Tierwelt des Amazonas. Geheimnisvoll. Extravagant. Glamourös. Die Limited Edition „Glamazona“ by CATRICE holt von Juni bis Juli 2013 den schillernden Regenwald in die urbane Großstadt. Leuchtend, teils metallisch, weckt das Beauty-Spektakel den Jagdinstinkt aller Amazonen."


Ich habe den C01 "I Got The Flower", ein schimmerndes helles Lila, und den gelben C02 "Lime Heart Is Beating Like A Jungle Drum" zum Testen zugeschickt bekommen. Bereits beim Swatchen zeigte sich, dass trotz einer Lidschattenbase die Farbabgabe nicht sonderlich hoch ist. Für das Swatchbild musste ich mehrfach schichten, am Auge gestaltete sich dies schon etwas problematischer. Besonders beim Gelb gab es schnell Fallout. Der "I Got The Flower" ließ sich relativ einfach und krümelfrei auftragen, dafür sieht der helle, schimmernde Lila-Ton schnell etwas blass am Auge aus. 


Besonders geheimnisvoll, extravagant oder glamourös wie in der Pressemitteilung angekündigt finde ich das Ergebnis jetzt nicht unbedingt ;-) Besonders vom Gelb war auf dem Auge fast nichts mehr zu sehen, hier hätte ich mir etwas mehr Leuchtkraft gewünscht. 


Die Blushes aus der Glamazona LE haben es hingegen echt in sich! Von mangelnder Leuchtkraft kann hier nämlich nicht die Rede sein und man muss beim Auftragen wirklich sehr aufpassen. "I Got The Flower" ist ein schönes Magenta und kam beim Look unten zum Einsatz. Ich tippte einmal kurz mit dem Pinsel in das Pfännchen und erwischte gleich etwas zu viel. Inzwischen streiche ich den Pinsel sogar noch einmal etwas auf einem Kosmetiktuch ab, bevor ich damit ins Gesicht gehe. Die Pigmentierung ist also außergewöhnlich hoch und mir fast schon etwas zu anstrengend, da man so vorsichtig dosieren muss. 



Verwendete Produkte


Also leuchtende Wangen bekommt man mit den Blushes aus der Glamazona LE auf jeden Fall hin, ein extravagantes AMU zumindest mit den beiden Lidschatten "I Got The Flower" und "Lime Heart Is Beating Like A Jungle Drum" hingegen nicht. Also insgesamt eher ein Semi-Großstadtdschungel-Look ;-)

Labels: , , , , ,