This page has moved to a new address.

Top of the Week #16 - Herbstwetterüberdruss und viel leckeres Essen

Bevor dieses Wochenende auch schon wieder vorbei ist, gibt es noch schnell meinen Wochenrückblick. Eigentlich sind es die Bilder der letzten zwei Wochen, da ich am letzten Sonntag nicht zum Bloggen gekommen bin. Ich weiß, ihr könnt es schon nicht mehr hören, aber auch ich muss mal über das momentane Wetter jammern! Nach dem langen Winter hätten wir uns etwas Frühlingsstimmung durchaus verdient. Während bei uns gestern die Sonne etwas herausgekommen ist, hat es heute wieder fast den ganzen Tag heftig geregnet. Ich bin geneigt meine dicken Jacken wieder hervorzukramen und die Hoffnung auf Frühling oder gar Sommer zu begraben. Wetten, an Weihnachten hat es dann wieder 20°C?




Natürlich bin ich bei den momentan sehr gehypten Astor Soft Sensation Lipcolor Butters schwach geworden. Die Aktion mit dem Gratisnagellack, die es bei dm gibt, ist aber auch zu verlockend ;-)

Beim Swatchen konnte ich mich kaum für eine Farbe entscheiden. Mir gefallen einfach zu viele ;-) Letztlich habe ich mir Hug Me, Unguilty Pleasure und Cheeky Cherry gekauft.

Die Perfect Stay Nagellacke von Astor, die ebenfalls neu im Sortiment sind, konnten mich noch nicht ganz überzeugen. Zumindest der Crème Brulée hat so seine Tücken.

Das Alverde Haut- und Badeöl Vanille Chai, welches ich reduziert für 2 Euro gekauft habe, verwende ich momentan täglich und mag den Duft sehr gerne. Passt aber auch prima zum Herbstwetter ;-) 

Bei meinem Streifzug durch den dm habe ich auch die reduzierten Zuckerschnute Bodycreams von Balea entdeckt. Da ich den Duft liebe, habe ich mir noch eine Dose gesichert.


Den Kiko Nagellack 320 habe ich vor fast einem Jahr gekauft und jetzt endlich das erste mal getragen. Das könnte auf einen etwas zu großen Nagellackbestand hinweisen, ich weiß ;-)


Lifestyle (1)_thumb[3]


Herbstwetter im Mai...

... die Azaleen blühen trotzdem! ;-)

Das erste mal vegane Haselnuss-Schoko-Muffins gebacken und für lecker befunden.

Einen riesigen Joghurt-Erdbeer-Becher verspeist! Sehr sehr lecker!

Letztes Wochenende ein leckeres 4-Gänge-Menü verspeist. Den Auftakt machte ein Rucolasalat mit Parmesan, Croutons & Pinienkernen...

...gefolgt von einer Champagner-Senfrahmsuppe mit Estragon-Creme-fraiche...

... als Hauptgang gab es dreierlei Ravioli mit Kräutersauce, Rosmarinkartoffeln und Marktgemüse...

...und als Dessert Erdbeerparfait mit frischen Erdbeeren. So, und jetzt habe ich wieder Hunger! ;-)

 
Blog_thumb[2]


Am Montag zeigte ich euch den "Bluish Green" Nagellack aus der aktuellen p2 LE "Far East. So Close", der mich qualitativ absolut überzeugen konnte.

Am Dienstag packte ich mit euch zusammen die dm Lieblinge Box im Mai aus. 

Am Donnerstag gab es Swatches und meine Eindrücke zu den Lidschattenpaletten aus der Marcel Ostertag LE. Ihr konntet drei der vier Paletten gewinnen. Wer gewonnen hat, könnt ihr hier nachlesen.

Am Freitag ging meine Blogparade in die zweite Runde und ich zeigte euch meine Top 3 Lidschattenpinsel. Bin gespannt auf eure Lieblinge und freue mich über eure Teilnahme :-) 


Am Samstag gab es eine Review zum Manhattan
Nagellack "Catwalk Berry".


Seid ihr dem Herbstwetter auch überdrüssig? Oder meinte es das Wetter am Wochenende gut mit euch? Kommt gut in die neue Woche!

Labels: