This page has moved to a new address.

[Review] Meine Eindrücke und Swatches zur Manhattan Candy Rockers LE

Ich bekam vor einiger Zeit von Manhattan ein Testpäckchen mit der Candy Rockers LE zugeschickt. Nachdem ich die Produkte nun ausgiebig einige Wochen getestet habe, möchte ich euch meine Eindrücke mitteilen und meine Favoriten verraten. Die LE findet man seit Mitte März für ca. 8 Wochen im Manhattan Aufsteller, wobei alle Produkte bis auf die Lippenstifte in das Standardsortiment übergehen werden. Manhattan schickt uns mit dieser LE auf einen Retro Road Trip zurück in die 50s, wobei sich das Motto optisch nur auf die Promo-Bilder des Aufstellers auswirkt, die Produkte an sich sind bis auf die Lippenstifte nämlich alle im Standarddesign.


Intense Effect Eyeshadows


Das Highlight der LE sind eindeutig die Intense Effect Eyeshadows. Die gebackenen Duo Eyeshadows gibt es in acht verschiedenen Farbkombinationen mit je einer marmorierten Hälfte und sind sowohl trocken als auch angefeuchtet anwendbar. Durch die marmorierte Seite sehen die Lidschatten optisch wirklich toll aus.

Folgende Farben sind erhältlich:

Nr. 1 "Peach Party"
Nr. 2 "Wild Night"
Nr. 3 "Bubble Tea"
Nr. 4 "Party Queen"
Nr. 5 "Latte Me Too"
Nr. 6. "Purpeals"
Nr. 7 "Caramel Crush"
Nr. 8 "Blue Is Back"

Inhalt / Preis: 1,5g für 3,99€ 



Beim Auftragen habe ich kein Krümeln oder Fallout feststellen können. Eine Ausnahme bildet hier der "Latte Me Too", der aufgrund des groben Goldglitters das ganze Gesicht zum Glitzern bringt. Die anderen Lidschatten lassen sich auf einer Base sowohl feucht als auch trocken gut auftragen und verblenden. Die folgenden Swatches sind auf einer Lidschattenbase entstanden und mit einem Pinsel feucht aufgetragen worden.

Peach Party


Den Hype um "Peach Party" finde ich vollkommen gerechtfertigt, denn er ist auch mein Lieblingslidschatten aus der LE. Die marmorierte Seite ergibt einen koralligen Rosaton und passt farblich sehr schön zu dem dunklen Rotbraun.

Latte Me Too


Der goldbraune "Latte Me Too" fällt bei mir als einziger durch, denn der marmorierten Seite konnte ich nur groben Goldglitter entlocken. Von der eigentlichen Farbe sieht man beim Swatchen nichts. Auch mein Versuch den Goldglitter aufs Auge zu bringen scheiterte, denn er blieb nicht auf dem Augenlid haften und verteilte sich stattdessen im ganzen Gesicht. Den "Latte Me Too" kann ich somit nicht weiterempfehlen.

Blue Is Back


Das satte Blau des "Blue Is Back" schimmert wirklich wunderschön metallisch, der marmorierte Teil ergibt ein silbriges Graublau. Bei diesem AMU konntet ihr den Lidschatten bereits in Aktion sehen.

Party Queen


Beim "Party Queen" gefällt mir eigentlich nur die marmorierte Seite gut, die ein schönes metallisches Türkis ergibt. Die helle silberne Seite trifft nicht ganz meinen Geschmack, auch wenn die beiden Farbtöne gut miteinander harmonieren.

Glossy & Soft Lipstick "Like Me"


Die Glossy & Soft Lipsticks sind in vier Farben erhältlich und lassen sich aufgrund ihrer zart-schmelzenden Konsistenz leicht auftragen. Das Design mit den Kussmündern finde ich ganz niedlich und der Lippenstift hat die typische Manhattan Lippenstift Form, an die ich mich erst gewöhnen musste. 

In folgenden Farben erhältlich:

Nr. 1 "Take Me"
Nr. 2 "Use Me"
Nr. 3 "Like Me"
Nr. 4 "Love Me"

Inhalt / Preis: 4g für 3,99€


Ich habe den pinken "Like Me" zugeschickt bekommen, keine Farbe die ich mir selbst ausgesucht hätte.  Es handelt sich um ein knalliges Pink, dessen Intensität sich gut aufbauen lässt. Mehrfach aufgetragen leuchtet er schon fast Neonfarben. Die Konsistenz ist sehr cremig und gleitet gut über die Lippen. Den Geruch und den parfümierten Geschmack finde ich am Anfang fast zu aufdringlich. Zum Glück verfliegt beides nach einiger Zeit. Die Haltbarkeit finde ich gut und das Tragegefühl leicht und angenehm.

Volcano Xtra Explosive Volume Mascara


Die Volcano Xtra Mascara in Braun zieht als Farberweiterung ins Standardsortiment ein. Das Bürstchen ist relativ groß und die Mascara ist für sensible Augen und Kontaktlinsenträger geeignet.

Inhalt / Preis: 10ml für 6,49€


Ich verwende die Wimperntusche momentan fast täglich. Sie holt aus meinen kurzen, hellen Wimpern zwar nicht allzu viel heraus (da schaffen andere deutlich mehr), ich finde den Auftrag aber sehr angenehm. Sie klumpt und verklebt nicht, auch nicht nach mehrwöchiger Anwendung, und lässt sich trotz des großen Bürstchens mühelos patzerfrei auftragen. Die Wimpern werden gut getrennt und sehen sehr natürlich aus.

Eyemazing Liner


Die flüssigen Eyemazing Eyeliner Stifte sind insgesamt in vier Farben erhältlich und gehen ebenfalls in das Standardsortiment über. Den schwarzen Eyeliner "Black Lacque" hatte ich euch bereits bei diesem AMU gezeigt.

In folgenden Farben erhältlich:

Nr. 1 "Black Lacque"
Nr. 2 "Brown Toffee"
Nr. 3 "Queen Of Green"
Nr. 4 "Blueless"

Inhalt / Preis: 1,2ml für 4,49€


Mit der feinen Textilspitze gelingt ein präziser Auftrag. Für mich, die mit solchen Stiften keine Übung hat, zwar etwas ungewohnt, man hat aber relativ schnell den Dreh raus. Die Dicke des Lidstrichs lässt sich durch den ausgeübten Druck variieren. Das ist für mich allerdings auch der Punkt, wo ich als Ungeübte am meisten Fehler mache. Kurz mal zu stark draufgedrückt und schon wird es ungleichmäßig. Auch wenn man den Lidstrich mehrfach nachzieht (bzw. korrigiert *hüstel*), verschmiert nichts. Die Deckkraft finde ich relativ gut und der Lidstrich hält den ganzen Tag ohne zu verschmieren. Dennoch werde ich bei meinen Gel Eyelinern bleiben.

Meine Favoriten

Zu meinen Favoriten aus der LE zählt der Intense Effect Eyeshadow in der Farbe "Peach Party", da mir die Kombination aus dunklem Weinrot und hellem Apricot sehr gut gefällt und der Lidschatten sich unkompliziert auftragen lässt. Auch trocken aufgetragen auf einer Lidschattenbase ist die Farbabgabe gut. Er lässt sich problemlos verblenden, krümelt nicht und hält den ganzen Tag.

Die Volcano Xtra Mascara vollbringt bei meinen Wimpern zwar keine Wunder, doch ich mag den unkomplizierten Auftrag. Die Wimpern werden gut getrennt, die Mascara klumpt nicht und es gibt trotz des großen Bürstchens keine Patzer.






Habt ihr euch etwas aus der Candy Rockers LE zugelegt? Was sind eure Highlights aus der LE? Habt ihr dem "Peach Party" Lidschatten widerstehen können oder seid ihr dem Hype verfallen? 

Labels: , , , ,