This page has moved to a new address.

Immer wieder montags...

Heute gibt es meinen Wochenrückblick einen Tag später als sonst, da ich gestern leider nicht zum Bloggen gekommen bin. Ich habe letzte Woche das Geschehen fleißig in Handyfotos festgehalten, so dass ich den Wochenrückblick auf jeden Fall noch kurz nachholen möchte ;-)

|Gesehen| Leuchtend gelbe Rapsfelder sieht man ja zur Zeit überall


|Gelesen| Ich habe endlich mit Hakan Nesser angefangen. Den Krimi "Kim Novak badete nie im See von Genezareth" des schwedischen Autors darf ich nämlich im Rahmen des Welttages des Buches verschenken und da muss ich selbst ja auch wissen, wie das Buch so ist ;-)


|Getan| Am 1. Mai gab es die obligatorische Radtour und das Wetter war zum Glück auch auf unserer Seite.


|Gegessen| Eis, Kuchen, Eis...ihr seht, diese Woche habe ich wieder sehr auf meine Linie geachtet *höhö*




|Geärgert| Dass mir die Völlerei wohl auf den Magen geschlagen ist und ich am Sonntag nicht am Spargelessen teilnehmen konnte! Darauf hatte ich mich schon sehr gefreut.

|Gefreut| Über ein langes Wochenende

|Gekauft| Diese Woche habe ich mir, nachdem ich im Internet so viel Positives darüber gelesen habe, doch noch die Lash Base der p2 Viva Argentina LE gekauft. Und das Blush "Fleet Fast" von MAC durfte auch noch spontan mit. Ja, ich weiß ich habe genug Blush. Aber ich rede mir ein, dass ich einen solchen Farbton noch nicht habe ;-)


|Geklickt| Bei Betisa Cosmetics wurde ich so mit dem Pink Cult Blush angefixt, dass ich spontan zum MAC Counter gegangen bin und letztlich doch das Fleet Fast Blush gekauft habe ;-) Klick

|Gehört| Viel "Of Monsters and Men", die ich erst vor Kurzem entdeckt habe und deren wunderschöne Lieder sofort ins Ohr gehen und Cursive, die ich gestern seit langem mal wieder live gesehen habe.





Ich hoffe ihr seid gut in die neue Woche gestartet? Ich habe heute zum Glück noch frei und werde den Tag nutzen und mal bei Ikea vorbeischauen ;-)


Labels: