This page has moved to a new address.

Immer wieder sonntags...

|Getan| Hallo ihr Lieben! Falls ihr euch gewundert haben solltet, warum es die letzten Tage auf dem Blog so ruhig gewesen ist: Ich bin am Freitag von einer einwöchigen Kreuzfahrt auf dem Roten Meer zurückgekehrt. Leider konnte ich euch die 30 Grad und die Sonne nicht mitbringen, dafür aber einige Fotos und Eindrücke.

|Gesehen| Ein Highlight meines Urlaubes war die Delfin-Schnorcheltour in Hurghada in Ägypten. Ein unvergessliches Erlebnis! Ich werde sicherlich noch einen ausführlicheren Blogpost darüber verfassen. Ich hatte das Unterwassergehäuse für die Fotokamera dabei und fleißig Fotos und Videos gemacht. So gut ich das eben unter Wasser hinbekommen habe ;-)


|Gelesen| Da ich Urlaub hatte, bin ich auch endlich mal wieder dazu gekommen, ein Buch zu lesen. Und  dieses was so verdammt spannend, dass ich es nach einer Woche bereits ausgelesen habe. Das Buch heißt "Ich. Darf. Nicht. Schlafen" von S.J. Watson und vielleicht schreibe ich ja noch einen Blogpost darüber.

|Gegessen| Das Essen auf dem Schiff war natürlich ausgezeichnet und ich glaube ich habe 3 Kilo zugenommen. Toll fand ich auch, dass alle vegetarischen Speisen gekennzeichnet waren.


|Getrunken| Bei der Hitze (zum Teil 38 Grad!) viel Wasser, Tee und Cocktails ;-)

|Gedacht| Zum Glück waren die Quallen harmlos, denn plötzlich waren wir beim Schnorcheln von unzähligen umgeben!


|Geklickt| Im Rahmen unseres Lush Themenmonats gab es diese Woche wieder viele tolle Reviews, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet: Schrödingers Katze stellt die Buffy Bodybutter vor, eine Review über die nach Marzipan duftende Handcreme Smitten könnt ihr bei Roxy nachlesen und die Ahnungslose Wissende schwärmt vom A Million Kisses Liptint.

|Gekauft|
Kleine Urlaubsandenken: Kühlschrankmagneten, Papyrus mit einem Bild des Ägyptischen Lebensbaumes, ein Armband mit kleinen Schiffselementen.


|Gehört| Zur Einstimmung auf das Konzert im Mai mal wieder Cursive hervorgekramt



Habt noch einen schönen Sonntagabend und kommt gut in die neue Woche!


Labels: