This page has moved to a new address.

Immer wieder sonntags...

|Gesehen| Diese Woche waren wir schon wieder im Kino. Nachdem wir uns letzte Woche "The Descendents" angeschaut hatten, ging es diesen Samstag in "Safe House". Ich stehe eigentlich nicht so auf Actionfilme, aber dieser hat mir sehr gut gefallen. Ich fand den Film durchweg spannend und wer Actionfilme mag, wird hier auf jeden Fall seine Freude haben.


|Geärgert| Der Kinobesuch führte allerdings auch direkt zu meinem Aufreger der Woche! Zuerst waren wir eine Minute zu spät am Kinoschalter, weil die Schlange einfach nicht voran ging, und unsere reservierten Superplätze waren dann bereits wieder freigegeben und natürlich weg. Und ich gebe es zu: ich war schuld, weil ich einfach die Unpünktlichkeit in Person bin *schäm* Unsere einigermaßen akzeptablen Ersatzplätze entpuppten sich dann als Reinfall, denn ein Platz davon war nass! Warum bitteschön verkaufen sie diese Plätze noch, denn das Problem war bekannt und wurde versucht mit einem dünnen Handtuch auf dem Sitz zu beheben. Das Handtuch war natürlich auch schon sehr durchgeweicht. Also bekamen wir dann die dritten Plätze des Abends, die natürlich bei weitem nicht mehr so gut waren wir unsere ursprünglich reservierten. Mein Vorsatz für die Zukunft: Endlich mal pünktlich sein! *grummel*

|Gefreut| Über ein positives Gespräch in der Arbeit

|Getan| Wir haben schon wieder die leckeren Zimtschnecken-Zupfmuffins nach der Anleitung von Mirela gebacken. Eigentlich wollte ich mal etwas Neues ausprobieren, aber dann hatten wir doch wieder Lust auf diese kleinen Köstlichkeiten. Unbedingt mal ausprobieren!


|Gegessen| Diese Woche war wieder sehr ungesund: Pizza, Käsespätzle, Pommes, Flammkuchen, Pralinen! Und das Raclettegerät haben wir auch wieder hervorgeholt. Dabei geht es im April in Urlaub und bis dahin sollte der Winterspeck vielleicht endlich mal weg sein.



|Getrunken| Diese Woche gab es in der Arbeit wohl ein bisschen zu viel Latte Macchiato. Nächste Woche versuche ich das wieder ein bisschen zu reduzieren und mir stattdessen einen Tee zu machen. Auch wenn es noch so komfortabel ist einfach nur die Taste des Kaffeevollautomaten zu drücken.


|Gekauft| Ich war bei dm und habe keinen Kosmetikkram gekauft (*Kreuzchen im Kalender mach*). Stattdessen durften auf Empfehlung der Ahnungslosen Wissenden neue Bratlinge und der Curry Mango Papaya Aufstrich von Alnatura mit. Wo wir dann schon wieder beim Thema Essen wären ;-)


|Geklickt| Die Ahnungslose Wissende hat wieder ein wunderschönes Lied eingesungen und uns auf ihrem Blog daran teilhaben lassen: Klick! Ich weiß gar nicht wie oft ich mir das Lied jetzt schon angehört habe. Sooo schön! Würde sie CDs rausbringen, ich würde mir jede einzelne kaufen, weil sie damit voll meinen Nerv trifft ;-)

|Gehört| Meine Last.fm Wochencharts verraten: Diese Woche habe ich besonders gerne Blood Red Shoes gehört, in freudiger Erwartung auf das neue Album. Kennt ihr Blood Red Shoes und findet sie genauso toll wie ich? ;-)

Hier mal einer meiner Lieblingssongs von Blood Red Shoes


Was war euer Aufreger der Woche? Seid ihr auch so verfressen wie ich oder kennt zufällig Blood Red Shoes? Habt noch einen schönen Sonntag und kommt gut in die neue Woche!


Labels: